Besetzungscouch: TMNT 2, Flash/Arrow-Spin-off & Rings

Christoph Koch

Auch an diesem Sonntag schauen wir wieder auf die vergangene Woche zurück und präsentieren euch die wichtigsten Entwicklungen rund um Castings in Hollywood. Wer mit wem und bei welchem Projekt? Wir haben die Antworten! Diesmal mit dabei: „Teenage Mutant Ninja Turtles 2“, das „The Flash“/“Arrow“-Spin-off und der neueste Teil des „Ring“-Franchise „Rings“.

Auch wenn wir seit ein paar Tagen aufgrund von Ostern auf der Couch rumliegen und die Welt zu einem kurzen Stillstand kommt, hat sich natürlich auch in der vergangen Woche einiges getan in der Welt des Castings. Wir haben uns einmal die drei wichtigsten Meldungen der Woche herausgepickt und präsentieren euch in dieser Ausgabe der Besetzungscouch wieder die neusten Entwicklungen. Viel Spaß!

Arrow und Supermodel verstärken den Cast von Teenage Mutant Ninja Turtles 2

Das Reboot „Teenage Mutant Ninja Turtles“ war für Fans und Kritiker eine wahre Enttäuschung, doch an den Kinokassen klingelte es dennoch, weswegen wir uns jetzt also auf „Teenage Mutant Ninja Turtles 2“ freuen dürfen. Für einen weiteren Teil liegt es nun an den Verantwortlichen, das Vertrauen der Fans zurückzugewinnen. Doch sie haben schon angekündigt, dass womöglich Bebop und Rocksteady im Sequel dabei sein werden, was Turtles-Anhänger freuen dürfte. Aber auch ein weiterer Held ist jetzt für den Nachfolger mit an Bord, denn wir werden einen Blick auf den Charakter Casey Jones werfen können. Niemand geringeres als „Arrow“-Star Stephen Amell wird in die Rolle von Jones schlüpfen.

Jones ist dabei wohl nicht nur ein Verbündeter der Turtles, sondern auch ein möglicher Liebhaber für April O’Neil (Megan Fox). Als maskierter Held, der gegen die Kriminalität in seinem Viertel vorgeht, sich dafür eine Eishockey-Maske überzieht geht er auf Verbrecherjagd. Dabei wird er womöglich den Weg der Turtles kreuzen.

Doch neben Amell wurde jetzt auch bekannt, das Supermodel Alessandra Ambrosio in „Teenage Mutant Ninja Turtles 2“ mit dabei ist und sich selbst spielt. Sie wurde bei einem Sportereignis beim rumknutschen mit Will Arnett beobachtet, bis bekannt wurde, dass man hier eine Szene für „Teenage Mutant Ninja Turtles 2“ drehte.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Die beliebtesten Trailer 2014

Flash/Arrow-Spinoff findet Hawkgirl und Rip Hunter

Der Sender The CW hat nach „Arrow“ und „The Flash“, die im gleichen Universum angesiedelt sind, eine weitere Spin-off Serie in Planung. Bisher werden Details noch unter Verschluss gehalten. Doch auch wenn wir noch nicht viel über die kommende Serie wissen, so wurden jetzt jedoch zwei zusätzliche Schauspieler gecastet und auch ihre Superhelden-Rollen bekanntgegeben.

Mit dabei im Spin-off ist Kendra Saunders a.k.a. Hawkgirl, die mit Flügeln und Kampfinstinkten gesegnet ist. Ciara Renée wird diese Heldin verkörpern, die sich bisher vor allem auf der Bühne einen Namen machen konnte. Doch Hawkgirl bekommt Verstärkung, denn Rip Hunter, der Beherrscher der Zeit, ist ebenfalls mit von der Partie. Arthur Darvill, vor allem bekannt als Rory Williams aus „Doctor Who“, wird den Bezwinger von Zeit und Raum auf den TV-Bildschirm bringen.

So wird der Cast um Brandon Routh (The Atom) Victor Garber/Robbie Amell (Firestorm) und Caity Lotz (Black Canary), dem ansonsten noch Wentwoth Miller und Dominic Purcell angehören, immer weiter ausgebaut.

Arrow: Neues Spin-off mit The Atom und Firestorm in Planung

 

The Big Bang Theory-Star im Rings-Horrorfilm mit dabei

Ganz neue Gefilde für den „The Big Bang Theory“-Nerd Johnny Galecki, denn er wird als nächstes im kommenden Teil des „Ring“-Franchise „Rings“ zu sehen sein. Darin schlüpft er in die Rolle des Professors Gabriel, der als eine Art Mentor für Alex Roes und Matilda Lutzs Charaktere fungieren wird.

In „Rings“ spielt Alex Roe einen jungen Mann, der sich mehr und mehr von seiner Freundin Julia (Lutz) entfernt, nachdem er das berühmte und tödliche Video-Tape gesehen hat. Der neuste Teil der Reihe soll im November dieses Jahres in die Kinos kommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung