Shameless Staffel 6: Zwölf neue Folgen sind schon bestellt

Daniel Schmidt 1

Bei den Golden Globes ist die Serie um die trashigste Familie seit den Flodders leider wieder leer ausgegangen. Trotzdem bleibt das Remake einer britischen Vorlage die erfolgreichste Comedy-Serie des US-Senders Showtime. Kein Wunder, dass es für die Gallaghers direkt noch eine Runde weiter geht.

Shameless Staffel 6: Zwölf neue Folgen sind schon bestellt
Bildquelle: Showtime.

Die erste Folge der fünften Staffel von „Shameless“ ist gerade erst in den USA gelaufen. Offensichtlich mit Erfolg, denn schon kurz nach der Premiere bestellt der Sender bereits eine sechste, zwölf Folgen umfassende Staffel. Das entspricht ziemlich genau dem regulären Staffelumfang der Serie. Ein Ende für die irische Familie, die in einem der schlimmsten Stadtviertel von Chicago ums Überleben kämpft, ist also nicht in Sicht.

Die Loyalität der  Zuschauer und das Lob der Kritiker für die letzten fünf Staffeln hätten „Shameless“zu einer der wichtigsten Shows unseres Senders gemacht, so Showtime-Chef Nevins. In der fünften Staffel wieder mit dabei sind unter anderen natürlich Emmy Rossum („Beautiful Creatures“) und  William H. Macy („Thank you for Smoking„) der gerade für seine Darstellung des Frank Gallagher in „Shameless“ für einen Golden Globe nominiert war.

Wie schon die ersten vier Staffeln wird die aktuelle Laufende wohl auch auf dem deutschen Ableger des Pay-TV-Senders FOX zu sehen sein. Ein Startdatum ist allerdings im Moment noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung