Eigentlich ist es noch eine ganze Weile hin bis zum Kinostart von „Captain Marvel“ und damit noch viel zu früh für Casting-Gerüchte. Angeblich soll aber schon längst eine Darstellerin für die Superheldin gefunden worden sein, denn die wird bereits bei „Avengers 2 - Age of Ultron“ ihren ersten Auftritt haben.

 

The Avengers 2: Age of Ultron - Trailer, Kritik, Infos

Facts 

Im Herbst vergangenen Jahres kündigte Marvel Studios-Chef Kevin Feige an, dass die Superheldin Captain Marvel ihren eigenen Film bekommen soll, der am 25. Oktober 2018 in den Kinos anlaufen wird. Es sind also noch ganze drei Jahre, ein Spider-Man-Reboot und drei neue „Star Wars“-Filme hin, bis wir die erste weibliche Marvelheldin bei ihrem Solo-Auftritt sehen dürfen. Normalerweise kommt das Casting-Karussell knapp ein Jahr vor dem Kinostart ins Rotieren, aber im Fall von „Captain Marvel“ gibt es bereits jetzt die ersten Gerüchte.

Angeblich hat Marvel bereits hinter verschlossenen Türen eine passende Schauspielerin für die Rolle gecastet, um wen es sich dabei handelt, kann bisher jedoch nur spekuliert werden. Laut Latino Review sollen wir die Superheldin schon in knapp einem Monat, wenn „Avengers 2 - Age of Ultron“ ins Kino kommt, zum ersten Mal zu Gesicht bekommen. Außerdem soll es einen ersten Entwurf für die Geschichte von „Captain Marvel“ geben, allerdings wurde bisher kein Drehbuch-Autor gefunden. Die Comic-Autorin Kelly Sue DeConnick hat angeboten, das Skript zu entwickeln, eine Zusammenarbeit kam jedoch noch nicht zustande. Der Comicautor und -zeichner Jim Starlin, der eine lange Vergangenheit mit Captain Marvel hat, soll als Berater engagiert worden sein.

Hier der komplette Post bei Instagram:

Ob an den ganzen Gerüchten was dran ist, sehen wir am 23.04.2015, wenn „Avengers 2 - Age of Ultron“ bei uns in die Kinos kommt.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.