Superhelden-Serien von Marvel und DC

Philipp Schleinig 31

Nach einem Überblick über die Superhelden-Filme von 2015 bis 2020 soll an dieser Stelle eine Auflistung der Superhelden-Serien folgen. Dabei unterscheiden wir erst einmal nur zwischen Live-Action-Serien aus dem Hause Marvel und DC.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Superhelden und Comic -Adaptionen 2015/2016: Das erwartet euch.

Wieder zum besseren Verständnis: Marvel & DC.

Superhelden-Serien

Laufend:

seit 2012 – „Arrow“ (The CW)

seit 2013 – „Agents of S.H.I.E.L.D.“ (ABC)

seit 2014 – „Gotham“ (Fox)

„The Flash“ (The CW)

ab  2015 – „Agent Carter“ (ABC)

„Daredevil“ (Netflix)

„Supergirl“ (CBS)

„Jessica Jones“ (Netflix)

 

Kommend:

ab 2016 – Luke Cage (Netflix)

„Iron Fist“ (Netflix)

Defenders: Wann startet die neue Serie auf Netflix?“ href=“https://www.giga.de/filme/marvel-s-daredevil-auf-netflix-staffel-2-startdatum-trailer-alle-infos-zur-serie/specials/the-defenders-wann-startet-die-neue-serie-auf-netflix/“ target=“_blank“>Defenders“ (Netflix)

„Legends of Tomorrow“ (The CW)

„Lucifer“ (Fox)

„Preacher“ (AMC)

 

Im Gegensatz zu den Filmen ist DC bei den Superhelden-Serien aktuell noch besser aufgestellt. Besonders 2016 werden beide Studios auch im Fernsehen im großen Wettstreit liegen, immerhin sind zahlreiche Marvel- und DC-Serien angekündigt.

Dazu kommt dank „Captain America 3: Civil War“ und „Batman v Superman: Dawn of Justice“ auch im Kino das große Face-off. Ende 2016 wird es zumindest einen ersten Eindruck davon geben, wer in den nächsten Jahren im jeweiligen Bereich die Führung übernehmen wird.

Supergirl - First Look.

Mehr Superhelden:  

Alle 32 Marvel-Filme: Die ultimative Top-Liste – Der Marvel Movie Countdown 

Von Avengers 2 bis Guardians of the Galaxy 2: Unser Comic-Guide klärt die 5 wichtigsten Noob-Fragen

Guide zu Captain America 3: Civil War 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung