The Avengers 2: Joss Whedon twittert Ende der Produktion

Philipp Schleinig

Es ist vorbei! Naja, noch nicht wirklich, aber ein wichtiger Schritt in der Produktion von „The Avengers 2: Age of Ultron“ ist getan: Die Dreharbeiten, so verkündet Joss Whedon über seinen Twitter-Account, sind offiziell beendet. Was folgt nun?

Die letzte Klappe zu „The Avengers 2: Age of Ultron“ ist gefallen, die Dreharbeiten sind beendet. Dies können wir dem humorvollen Post von Regisseur Joss Whedon, der uns auch schon „Marvel’s The Avengers“ bescherte, auf Twitter entnehmen:

Bilderstrecke starten(32 Bilder)
Alle 32 Marvel-Filme: Die ultimative Top-Liste - Der Marvel Movie Countdown (+ Chronologische Reihenfolge 2000 bis 2015)

Was zum Henker mache ich nun?„, fragt Joss Whedon auf dem Bild, welches ihn samt Avengers-Basecap zeigt. Dass die Frage nicht ernst gemeint ist, dürfte jedem klar sein. Allein mit den beiden Avengers-Teilen hat Whedon schonmal eine beeindruckende Reputation aufgebaut, die durch seine früheren Werke (z.B. „Cabin in the Woods“) nur verstärkt wird. Eine neue Verpflichtung dürfte deshalb wohl nicht allzu lange auf sich warten lassen.

Zudem bedeutet das Ende der Dreharbeiten ja nicht, dass der Film bereits fertig ist. Nun beginnt die lange Phase der Post-Produktion von „The Avengers 2“, die Joss Whedon zu jedem Zeitpunkt überblicken mus. Schließlich muss der Film bis zum 1. Mai 2015 fix und fertig sein. Und dann steht immer noch die Promotionstour an.

Der Terminkalender bleibt also voll!

Leider bedeutet diese Nachricht nicht, dass uns, die wir nicht auf der Comic-Con zugegen waren,  der dort vorgestellte Trailer bald erreichen wird. In einem Interview mit CinemaBlend meinte Marvel-Chef Kevin Feige erst kürzlich, dass dies erst „viel später“ geschehen werde. Schade!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung