The Crown Staffel 2 bei Netflix: Start, Trailer und Handlung

Selim Baykara

„The Crown“ ist eine der erfolgreichsten Serien auf Netflix  – daher ist es auch kein großes Wunder, dass der Streaming-Dienst die Geschichte um den Werdegang der englischen Queen Elizabeth mit einer zweiten Staffel fortsetzt. Glücklicherweise müssen sich die Fans nicht mehr lange gedulden: The Crown Staffel 2 startet bereits diesen Dezember. 

Schaut euch hier schon mal den Trailer zur zweiten Season an, bevor es demnächst losgeht:

The Crown Staffel 2: Offizieller HD-Trailer.

The Crown ist eine Eigenproduktion von Netflix und beeindruckt viele Kritiker als qualitativ-hochwertiges Politdrama, das nicht ganz so zynisch wie House of Cards daherkommt, aber trotzdem fesselt. Vor allem die Schauspielerin Claire Foy überzeugte in der Rolle der jungen , insgesamt bot die Serie einen glaubhaften Blick hinter die Mauern des britischen Königshauses. Diese Qualität hat Netflix sich etwas kosten lassen: Mit einem Budget von über 100 Millionen Pfund ist The Crown die zweitteuerste Eigenproduktion von Netflix. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall: Die Quoten stimmten und auch bei der Kritik kam die Serie gut weg. Bei den letzten Emmies hagelte es geradezu Nominierungen. Eigentlich klar, dass eine zweite Staffel nur eine Frage der Zeit war.

The Crown Staffel 2: Starttermin bei Netflix

Netflix hat bereits vor einiger Zeit den Starttermin für die neue Season von The Crown veröffentlicht: Weiter geht es am 8. Dezember 2017. Wie bei dem Streaming-Dienst üblich werden die neuen Folgen auf einen Schlag online gestellt – einer gepflegten Binge-Watching-Session mit der Queen und dem Rest der Hofgesellschaft steht also nichts mehr im Wege.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Netflix Originals: Top-Serien im Überblick

Das wissen wir über die Handlung der zweiten Season von The Crown

Der Trailer zur zweiten Season macht es schon deutlich: Queen Elizabeth II hat diesmal mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen. Unter anderem muss sich die Königin mit einigen üblen Gerüchten rund um Prinz Philip auseinandersetzen. Auch in der Politik gibt es große Herausforderungen: England braucht dringend einen neuen Premierminister. Dazu kommen Probleme mit der Familie: Die Erwartungshaltung von Mutter und Schwester (und der ganzen Nation) lasten schwer auf der Queen.

Der Fokus der zweiten Staffel wird wohl auf Prinz Philip und dem gemeinsamen Sohn Prinz Charles liegen. Zeitlich führen uns die neuen Folgen durch die Jahre von 1956 bis zur Zeit der Suez-Krise, also bis Mitte der 60er-Jahre Neben den bekannten Schauspielern wird es auch einige Überraschungen geben. Der ehemalige Dexter-Schauspieler Michael C. Hall wird in der zweiten Staffel etwa als Präsident John F. Kennedy auftreten. Seine Angetraute Jackie Kennedy wird von Jodi Balfour gespielt.

Wie es danach weitergeht, ist noch nicht ganz klar. Es gibt aber schon seit einiger Zeit Andeutungen, dass es nach der zweiten Staffel einen größeren Zeitsprung geben wird. Mit Staffel 3 käme dann ein komplett neuer Cast auf uns zu. Eine zweite Staffel war angeblich schon bereits vor der Produktion der ersten Staffel angedacht.

Weitere spannende Filme und Serien bekommt ihr hier zum Tiefpreis:

Gerüchteweise soll es danach noch etliche weitere Staffeln geben wird, die jeweils ein Jahrzehnt des royalen Lebens porträtieren. Fans der britischen Krone und Liebhaber gut gemachter Serien und Stories wird das natürlich umso mehr freuen. Besonders spannend dürfte sein, wie die Macher der Serie die dramatischen Geschehnisse um Lady Diana darstellen und welche Rolle Prince Harry und William spielen werden. Bislang ist das aber noch Zukunftsmusik.

The Crown im Stream bei Netflix: Politdrama mit Qualität

In den zehn Folgen der ersten Staffel werden die ersten zehn Regierungsjahre der frisch gekrönten  erzählt. Mit nur 25 Jahren tritt sie nach dem Tod des Königs 1952 die Thronfolge an. England litt zu dem Zeitpunkt immer noch unter den Folgen des Zweiten Weltkrieges. Sie gerät als Frau in ein männerdominiertes Umfeld und muss lernen, sich durchzusetzen und mit dem gewaltigen Druck und dem Gewicht der Krone umzugehen – ein ähnlicher Kampf wird auch in dem 2012 erschienen Film  mit Meryl Streep in der Hauptrolle dargestellt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung