Toller Trailer, lahmer Film: Diese 10 Trailer führten uns mächtig hinter's Licht

Philipp Schleinig 17

Ihr kennt das sicherlich auch: Ihr seht einen Trailer zum ersten Mal, ihr freut euch auf den Film, der euch in den wenigen Sekunden kurz vorgestellt wird, doch die folgende Enttäuschung ist groß – der Trailer ist besser als der eigentliche Film. Das Phänomen ist ein bekanntes und höchst ärgerliches. Daher haben wir hier mal zehn Trailer zusammengetragen, die Lust auf mehr machten, doch am Ende ihr Versprechen nicht halten konnten.

Toller Trailer, lahmer Film: Diese 10 Trailer führten uns mächtig hinter's Licht
Bildquelle: © Warner Bros.

Manche Trailer sind ein wahrer Augenschmaus. Da wird sowohl visuell, als auch auf der Tonspur ordentlich was geboten. Im besten Fall hat der jeweilige Trailer dann genau das erreicht, wofür er geschaffen wurde: Er hat die Neugierde auf einen kommenden Film entfacht und/oder gesteigert. Und uns allen ging es doch sicherlich schon des Öfteren so! Da stöbern wir durch die sozialen Netzwerke oder sitzen gespannt im Kinosessel und dann wird uns ein Trailer um die Ohren geworfen, der uns nachhaltig beeindruckt.

Was uns allen aber ebenso häufig schon passiert sein dürfte, ist die Ernüchterung im Anschluss. Der Trailer hat gesessen, der Film wird gesichtet und die Enttäuschung folgt auf dem Fuße – das Werk konnte die durch den Trailer aufgebauten Erwartungen nicht erfüllen. Das ist ärgerlich! Leider ist die Filmgeschichte voll davon…

Daher widmen wir uns in diesem Weird Wednesday – wohl eher Disappointing Wednesday –  mal zehn Trailern, die am Ende für eine Enttäuschung standen.

Bilderstrecke starten
24 Bilder
Die besten Batman-Zitate: Sprüche aus der The Dark Knight-Reihe.

Diese 10 Trailer begeisterten, doch ihre Filme enttäuschten

Maggie (2015)

Der Film:

„Maggie“ bringt uns direkt in eine bereits ausgebrochene Zombie-Epidemie, die seit Jahren vielen Menschen das Leben kostete. Eines Tages wird auch die junge Maggie (Abigail Breslin) infiziert. Die Zeit der Verwandlung beträgt aber bis zu sechs Monate, sodass Maggie beschließt, zu ihrem Vater (Arnold Schwarzenegger) aufs Land zu ziehen und dort auf das Ende zu warten.

Der Trailer:

Diese düstere Grundstimmung des Films vermittelt auch der Trailer zu „Maggie“, der in ruhigen Tönen vom drohenden Unheil erzählt. Jene Müßigkeit ist auch im Film wiederzufinden, allerdings wird diese dann doch etwas ausgereizt. „Maggie“ erzählt nämlich in den vielen Minuten relativ wenig.

Maggie - Trailer Deutsch.

The Dark Knight Rises (2012)

Der Film:

Die Vorfreude auf den Abschluss von Christopher Nolans „The Dark Knight“-Trilogie war groß. Der zweite Teil der Reihe konnte die Massen zu Recht begeistern. Nun wollte man wissen, wie sich ein zur Ruhe gesetzter Bruce Wayne (Christian Bale) gegen den scheinbar übermächtigen Bane (Tom Hardy) behauptet.

Der Trailer:

Eigentlich konnten alle Trailer zu „The Dark Knight Rises“ überzeugen. Als Beispiel haben wir hier einmal die dritte veröffentlichte Version genommen, wird dort doch ein ruhiger Ton mit eindrucksvollen Szenen eines wütenden Banes kombiniert. Die Erwartungen bezüglich „The Dark Knight Rises“ waren aufgrund des Vorgängers und der Trailer aber zu hoch. Der Abschluss gelingt und bleibt ein guter Film, doch Enttäuschungen zeichneten sich auf den Gesichtern der Zuschauer ab.

The Dark Knight Rises - Trailer Deutsch.

Godzilla (2014)

Der Film:

Ein erneuter Versuch, das japanische Urzeitmonster „Godzilla“ für das westliche Kino zu adaptieren, löste bei Fans weltweit große Vorfreude aus. In Gareth Edwards Version kämpft der Gigant gegen zwei Mutos, die das Gleichgewicht auf der Erde empfindlich stören. Ehe das Militär das jedoch feststellt, gilt es, drei Monster auszuschalten, immerhin trampeln alle gehörig was kaputt.

Der Trailer:

Ein „Godzilla“-Film muss laut, groß und gewaltig sein. Der erste Trailer zum Film versprach genau dies und überzeugte mit einem Fallschirmsprung, der einem den Atem nahm. Das Monster wurde immer nur in Rauchschwaden umhüllt gezeigt. Man bekam eine Vorstellung, sah aber nicht das gesamte Ausmaß der Katastrophe. Anfangs konnte der Film auch genau mit diesen Eigenschaften punkten, verliert dann aber zu sehr seinen Fokus auf die Monster.

Godzilla - Teaser Trailer.

Auf der nächsten Seite folgen weitere Trailer, die definitiv besser als ihr Film waren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung