The Expendables 3: Teaser mit geballter Frauen-Power

Philipp Schleinig 1

„The Expendables 3“ soll der letzte Ausflug der Action-Truppe werden. Um uns im August richtig anzuheizen, versammelt Sylvester Stallone nicht nur seine Mukki-Kumpels um Jason Statham, Arnold Schwarzenegger, Wesley Snipes und Co., sondern bekommt von Ronda Rousey auch schlagkräftige weibliche Unterstützung, wie der neue Teaser zeigt.

Ab dem 21. August 2014 treffen die größten Muskeln, die das Action-Kino momentan zu bieten hat, wieder zusammen, um der Welt Gerechtigkeit zuzuführen. Unter der Leitung von Sylvester ‚Rambo‘ Stallone vereinen sich alte Haudegen wie Jason Statham, Antonio Banderas, Terry Crews, Jet Li und Dolph Lundgren mit den neuen Stars des Business - Kellan Lutz, Victor Ortiz und Glen Powell - um in „The Expendables 3“ Mel Gibson das Handwerk zu legen. Doch auch eine Mixed-Martial-Arts-Kämpferin, Ronda Rousey, mischt sich unter die Truppe und präsentiert sich in diesem Teaser:

"The Expendables 3" - Teaser.

Dabei tritt Ronda Rousey natürlich erst einmal im roten Minikleid, inklusive Nerd-Brille, auf, um den schon klischeebeladenen Eindruck der unschuldigen Frau, die dennoch mächtig austeilen kann, zu untermauern. Das überzeugt dann zumindest Sylvester Stallone und Kelsey Grammer, die die Szenerie beobachten.

Kellan Lutz sorgt daneben für einen anderen Stereotyp, als er die oberste Etage eines Gebäudekonstrukts gewohnt lässig mit dem Motorrad erreicht. Der Spruch vom Chef sitzt. Dennoch dürfte „The Expendables 3“ für einen unterhaltsamen Kinoabend sorgen, der mit Action-Ikonografien und annehmbaren Schauspielern für kurzweilige Unterhaltung sorgt, insofern ihr auf diese Art von Film steht.

Der alten Herren willen sollte aber eine Sichtung mit den Freunden wirklich mal drin sein. Wann bekommen wir schließlich die Action-Stars vergangener Tage noch einmal gemeinsam auf der Leinwand zu sehen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung