The Flash: Der Film kommt 2018 - Infos & Gerüchte

Kristina Kielblock

Der rote Blitz wird auch die Leinwand erobern und wie einige andere Superhelden von Warner einen Solo-Film bekommen. Die Serie The Flash geht im Oktober in die dritte Staffel und vielleicht wird es 2017 auch noch eine vierte Staffel geben. Allerdings könnten Fans der Serie ein wenig enttäuscht sein, denn auf der Leinwand haben sie es nicht mehr mit Grant Gustin in der Hauptrolle zu tun. Der Kino-Flash bzw. Barry Allen wird stattdessen von Ezra Miller verkörpert. 

Der Trailer zur dritten The Flash Staffel auf The CW:

The Flash Time strikes back Trailer The CW.

Man soll keinen Film beurteilen, den man nicht gesehen hat und von daher sind wir absolut bereit Ezra Miller eine Chance zu geben. Prinzipiell ergibt es auch wenig Sinn, Serie und Kinofilm miteinander zu vergleichen - man kann sich wahrscheinlich an der kommenden Neuerscheinung mehr erfreuen, wenn man beide Produktionen wirklich unabhängig voneinander beurteilt.

Die aktuelle Serienproduktion des US-amerikanischen Senders ist übrigens schon das zweite Mal, dass der rote Blitz in Serie geht. Die erste Serie entstand 1990 mit John Wesley in der Hauptrolle.

The Flash: Der Film kommt 2018 ins Kino - Infos zu Cast & Handlung

Barry Allen (Ezra Miller) ist eher von der langsamen Sorte - Genauigkeit ist für ihn wesentlich wichtiger als Geschwindigkeit. Das weiß man auch an seinem Arbeitsplatz als Forensiker der Polizei von Central City sowohl zu schätzen, als auch zu belächeln. Auch in seinem Privatleben hängt er der Zeit oftmals hinterher. Dann aber folgt eine schicksalhafte Nacht, in der ein Blitz seine gesamte Welt auf den Kopf stellt. Spät nachts noch im Labor wird er von einer elektrischen Entladung getroffen und bewusstlos. Als er wieder unter den Lebenden weilt, fällt ihm schnell auf, dass sich gravierende Änderungen in seinem Leben ergeben haben: Interaktion und Fortbewegung funktionieren plötzlich in Lichtgeschwindigkeit - The Flash ist startklar!

  • Die Regie für den Film hat Rick Famuyiwa übernommen
  • Ezra Miller ist The Flash
  • Flankiert von Kiersey Clemons als Iris West und Ray Fisher als Victor Stone.
  • Der genaue Starttermin in 2018 wurde noch nicht verkündet.
  • Den Verleih hat Warner Bros. GmbH übernommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung