The Flash: Wiedersehen mit Beth Greene aus The Walking Dead

Daniel Schmidt

Das Ausscheiden von Beth Greene aus der postapokalyptischen Zombie-Serie „The Walking Dead“ war ein Schock für viele Fans. Immerhin gehörte Beth zu den beliebtesten Charakteren der Comic-Adaption. Die Karriere der jungen Schauspielerin Emily Kinney ist allerdings alles andere als vorbei, denn Emily konnte sich eine bedeutende Rolle in der erfolgreichen Superhelden Serie „The Flash“ sichern

In der Comic-Adaption „The Flash“ auf The CW hat der Titelheld (Grant Gustin) mit immer wieder neuen Schurken zu kämpfen. Viele der Bösewichter, die in seiner Heimatstadt Central City ihr Unwesen treiben, sind wie er Metahumans, also durch den Teilchenbeschleunigerunfall mit Superkräften ausgestattete Menschen.

Wieder andere sind einfach nur brillante Wissenschaftler, die ihren überlegenen Intellekt nutzen, um Unheil zu stiften. In der Riege der Gegenspieler des schnellsten Mannes der Welt reiht sich demnächst ein bekanntes Gesicht ein. Emily Kinney, die in „The Walking Dead“ die gläubige Bauerntochter Beth Greene spielte, wechselt mit ihrer Rolle als Bug Eyed Bandit aber nicht nur die Seiten, sondern gewissermaßen auch das Geschlecht.

Bertram Larvant, wie der Bug Eyed Bandit in der Comicverlage heißt, ist nämlich offensichtlich männlich. Keine Sorge, Emily muss für die Rolle nicht ihre Weiblichkeit verstecken., denn im Rahmen der Freiheiten, die sich die Macher von den Comics nehmen, wurde aus Bertram kurzerhand Brie. Wie viel von der ursprünglichen Geschichte dieses Bösewichtes nachher übrig bleibt ist noch ungewiss. Zumindest einen Teil der jeweils original Hintergründe bleibt bei „The Flash“ ja meistens doch bestehen.

In der Vorlage handelt es sich bei Bertram Larvant um einen Wissenschaftler, der seine Erfindungen nicht ohne Geld zu stehlen finanzieren kann. Einmal fertiggestellt, helfen seine mechanischen Insekten ihm dabei,  andere Insekten unter seine Kontrolle zu bringen. Außerdem bestehen einige Schnittpunkte mit dem DC Superhelden The Atom, der in „Arrow“ von Brandon Routh gespielt wird. Ein entsprechendes Crossover für die 18te Episode, in der Bug Eyed Bandit auftreten wird, ist bereits angekündigt.

Bei uns läuft „The Flash“ im Moment jeden Dienstag um 20.15 im FreeTv auf Pro7.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung