The Hateful Eight: Abgefilmter Trailer im Internet aufgetaucht

Philipp Schleinig 1

Natürlich war es nur eine Frage der Zeit, bis der Teaser Trailer zu „The Hateful Eight“, der in den US-Kinos vor der Vorstellung von „Sin City 2: A Dame to Kill For“ lief, im Internet auftaucht. Eine abgefilmte Version ist nun auf Youtube zu finden. Ob das Regisseur Quentin Tarantino ähnlich erbost, wie der Drehbuch-Leak, bleibt abzuwarten. Doch solange der Teaser auf Youtube verweilt, können auch wir einen Blick drauf werfen.

The Hateful Eight: Abgefilmter Trailer im Internet aufgetaucht

Die Dreharbeiten zu „The Hateful Eight“ haben noch nicht einmal begonnen, schon verkündete Quentin Tarantino das Erscheinen des ersten Teasers zum Film, den er für einen kurzen Vorgeschmack anfertigte. Das fertige Stück durften allerdings nur die Kinozuschauer in den USA bewundern, die sich eine Karte für „Sin City 2: A Dame to Kill For“ leisteten – und wie wir wissen, waren das bisher nicht viele. Doch ein besonders eifriger Fan filmte den Teaser zu „The Hateful Eight“ kurzerhand ab und veröffentlichte ihn auf Youtube. Und solange er dort noch ist, können auch wir ihn uns einmal ansehen:

Dass gerade „Sin City 2“ die Ehre bekommt, im Vorlauf den ersten Teaser zu „The Hateful Eight“ präsentieren zu können, ist keine große Überraschung, schließlich sind Quentin Tarantino und Robert Rodriguez dicke Freunde und helfen sich des Öfteren bei ihren Projekten.

Der Teaser veranschaulicht durch ein Schneegestöber das Setting des Films, Bluttropfen und Schriftzüge weisen daraufhin, dass es nicht friedlich bleiben wird. Zudem erfahren wir die Namen der Charaktere von „The Hateful Eight“, die wir euch letzte Woche schon präsentierten. Die Einblendung 2015 verrät uns den angepeilten, wenn auch sehr groben, Kinostart, 70mm das Kameraformat. Besonders mit letzterem Fakt begeistert Tarantino immer wieder seine Fans, wehrt der Regisseur sich doch strikt gegen die digitale Aufnahme seiner Filme.

Ehe wir nun aber Szenen aus „The Hateful Eight“ sehen werden, dürften noch einige Monate vergehen. Drehbeginn soll nämlich erst Anfang 2015 sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung