THE INTERVIEW

Robert Hofmann

Dave Skylark (JAMES FRANCO) ist der König der Star-Interviewer und der Moderator der erfolgreichen Late Night Talk Show „Skylark Tonight“. Der kluge Kopf hinter Daves Imperium ist sein Produzent und bester Freund Aaron Rapoport (SETH ROGEN). Doch Aaron fühlt sich mit seiner Arbeit unterfordert und sehnt sich danach, etwas Bedeutsames zu tun. Er bekommt die Chance seines Lebens, als es ihm gelingt, für Dave ein Interview mit Kim Jong-Un zu vereinbaren, dem mysteriösen und rücksichtslosen Diktator des nuklearbewaffneten Nordkorea. Kurz vor ihrer Abreise nach Nordkorea, nimmt die CIA Kontakt zu Dave und Aaron auf und bittet sie, Kim zu ermorden. Sie nehmen die Mission an und werden zu den zwei am schlechtesten qualifizierten Männern aller Zeiten, die je den Auftrag hatten, den gefährlichsten Mann der Welt zu töten – oder zu interviewen. Die Hauptrollen dieser aberwitzigen Komödie spielen James Franco („Das ist das Ende“) und Seth Rogen („Bad Neighbors“), der gemeinsam mit Evan Goldberg auch Regie führte, die Story lieferte und den Film produzierte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu THE INTERVIEW

  • Die lustigsten Heul-Attacken in Filmen - Weird Wednesday

    Die lustigsten Heul-Attacken in Filmen - Weird Wednesday

    Wenn auf der Leinwand jemand weint, dann wird es zumeist ganz still im Kinosaal. Immerhin werden gerade Emotionen vermittelt, die sich möglichst auf den Zuschauer übertragen sollen. Doch das gelingt nicht immer. Und so gibt es einige Heul-Attacken im Kino, die uns eher zum Lachen, als zum Weinen bringen. Wir zeigen euch einmal, welche das sind.
    Philipp Schleinig 1
  • Gewinnt zum Kinostart von The Interview eure eigene Drohne

    Gewinnt zum Kinostart von The Interview eure eigene Drohne

    Die Bedrohung ist überall und präsent: Kim Jong-un will die ganze Welt ins Chaos stürzen und jedem Land die nordkoreanische Diktatur überstülpen. Während also James Franco und Seth Rogen in „The Interview“ damit beauftragt werden, das Landesoberhaupt zu töten, könnt ihr euch mittels einer Mini-Drohne eigene Informationen beschaffen. Zu gewinnen gibt es das Flugobjekt bei uns!
    Philipp Schleinig 19
  • Kinostarts der Woche: 05. Februar Deutschland - Infos und Meinung

    Kinostarts der Woche: 05. Februar Deutschland - Infos und Meinung

    Die Kinostarts des 5. Februar können sich durchaus sehen lassen, immerhin bedienen sie viele Geschmäcker. Und wieder ist ein Oscar-nominierter Film dabei! Wem das zu wenig Infos sind, sollte mal einen Blick in unsere Video-Einschätzung riskieren.
    Philipp Schleinig 6
  • News der Woche: Charlize Theron kassiert ab Dank Sony-Hack

    News der Woche: Charlize Theron kassiert ab Dank Sony-Hack

    2016 wird Charlize Theron neben Liam Hemsworth in „The Huntsmen“ zu sehen. Wie sich jetzt herausstellte, sollte der Australische Hüne zunächst eine weitaus höhere Gage kassieren als die Oscarpreisträgerin. Klar, dass sie sich das nicht gefallen lassen kann.
    Daniel Schmidt
  • News der Woche: Nordkorea verbietet Hollywood den Mund

    News der Woche: Nordkorea verbietet Hollywood den Mund

    … und lässt die Filmwelt mit empörten Gesichtern zurück. Nachdem sich Sony Pictures dazu entschlossen hat, die neue Komödie von Seth Rogen mit dem Titel „The Interview“ nicht in die Kinos zu bringen, ging ein Aufschrei durch das Business. Es ist zu Recht unsere News der Woche, mit der wir uns noch einmal beschäftigen wollen.
    Philipp Schleinig 1
  • The Interview: Kim Jong-un Todesszene geleaked

    The Interview: Kim Jong-un Todesszene geleaked

    Angesichts der letzten Tage war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis gewisse Szenen aus „The Interview“ an die Öffentlichkeit dringen. Nun tauchte im Internet ausgerechnet eine Sequenz auf, die den fiktiven Tod von Nordkoreas Anführer Kim Jong-un im Film „The Interview“ zeigt.
    Philipp Schleinig
  • The Interview: Sony sagt Kinostart ab + Hollywood reagiert

    The Interview: Sony sagt Kinostart ab + Hollywood reagiert

    In den letzten 24 Stunden hat die Angelegenheit um die Terrordrohung bezüglich Seth Rogens neuem Film „The Interview“ große Wellen geschlagen. Nachdem Sony den Kinobetreibern offiziell erlaubt hatte, den Film nicht zu zeigen, haben die Verantwortlichen nun selbst den Kinostart abgesagt. Darauf hat Hollywood nun reagiert.
    Philipp Schleinig 8
  • The Interview: Terror-Drohungen zwingen Sony zu Maßnahmen

    The Interview: Terror-Drohungen zwingen Sony zu Maßnahmen

    Während der E-Mail-Hack bei Sony in den letzten Tagen allerlei amüsante Informationen zu Tage gefördert hat, wird es nun ernst im US-Konzern. An die Öffentlichkeit drangen mehrere Mails, die Attentate auf Kinos, in denen Seth Rogens neuer Film „The Interview“ gezeigt wird, androhen. Sony nimmt die Bedrohung ernst und hat Maßnahmen eingeleitet.
    Philipp Schleinig 10
* Werbung