Start von The Marvelous Mrs. Maisel Staffel 2: Teaser, Handlung und alle Infos

Christin Richter

Seit heute können Fans die neuen Folgen von „The Marvelous Mrs. Maisel“ auf Amazon Prime einschalten. Während Anhänger der „Gilmore Girls“ auf eine Fortsetzung bei Netflix warten, hat Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino gemeinsam mit ihrem Mann Dan Palladino bereits ein weiteres Highlight am Serienhimmel geschaffen: Von der amerikanischen Serie „The Marvelous Mrs. Maisel“ wurden bereits zwei Staffeln bei den Amazon Studios gedreht. Wir verraten euch, welchen „Gilmore Girls“-Star ihr in der zweiten Season wiederseht und was zur Handlung der zweiten Staffel von „Mrs. Maisel“ bekannt ist.

„Mrs. Maisel“ ist die erste Serie der Amazon Studios, von der gleich mehrere Staffeln produziert wurden. Die Dramedy um die erste Komikerin im US-Showbusiness überzeugt mit Retro-Charme und einer starken Protagonistin (Rachel Brosnahan). Endlich können wir ganze 10 neue Episoden von „The Marvellous Mrs. Maisel“ online im Stream einschalten.

Marvelous Mrs. Maisel auf Amazon streamen *

Inhalt:

Im Teaser zur zweiten Staffel von „The Marvelous Mrs. Maisel“ gibt es endlich Klarheit für Mutter Rose über Maisels Beziehungsstatus und die Maisel-Weissmans fahren nach Catskills, einen New Yorker Naturpark:

The Marvelous Mrs. Maisel Season 2 - Teaser.

Alle Infos zum Deutschland-Start von „Mrs. Maisel“ Staffel 2

Nachdem die erste Staffel 2017 erschien, war es sehr wahrscheinlich, dass auch in diesem Jahr (2018) die Fortsetzung der „Marvelous Mrs. Maisel“ folgt. Seit dem Release in der Nacht zum 6. Dezember wird die komplette zweite Season mit neuen Folgen bei Amazon zum Stream angeboten. Außerdem wurde schon eine dritte Season der Erfolgsserie bestellt. Sobald es offizielle Infos zur Veröffentlichung der dritten Staffel gibt, erfahrt ihr sie im verlinkten Artikel.

Bislang steht die Fortsetzung nur in Originalsprache (Englisch) im Stream beim Anbieter bereit. Eine deutschsprachige Version der Geschichte um die erfolgreiche Comedian soll 2019 folgen.

Noch nicht genug von starken Frauen? Wir verraten unsere Top-10-Filme über Frauenfreundschaften:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Ziemlich beste Freundinnen: 10 tolle Filme über Frauen-Freundschaft, die (fast) ohne Klischees auskommen.

Zweite Staffel von „Mrs. Maisel“ im Stream sehen

Die US-Serie wurde exklusiv für Amazon Prime Video produziert. Es ist also unwahrscheinlich, dass ihr die Geschichte von „Midge“ bald auch auf Maxdome, iTunes, Netflix oder Sky im Stream anschauen könnt. Aktuell gibt es Mrs. Maisels Aufstieg nur bei Amazon Prime auf Abruf.

Mrs. Maisel im Stream sehen *

„The Marvelous Mrs. Maisel“ 2 auf Amazon: Cast überrascht mit Gilmore Girl

Produzentin Amy Sherman-Palladino konnte für die zweite Season um die charmant-witzige Midge Maisel eine Hauptdarstellerin ihrer Erfolgsserie „Gilmore Girls“ ins Boot holen: Lauren Graham soll in der zweiten Staffel von „The Marvelous Mrs. Maisel“ mitspielen. Welche Rolle die Schauspielerin der alleinerziehenden Lorelai Gilmore in der Fortsetzung übernimmt, ist noch nicht bekannt.

Außerdem sehen wir Zachary Levi, welcher schon Luke Collins in der Serie „Heroes-Reborn“ oder „Fandral“ in Marvel’s Thor-Verfilmungen spielte. 2019 wird er als Captain Marvel im Kino zu sehen sein. Dem Hollywoodreporter zufolge wird er einen Arzt aus Manhatten verkörpern, der in die Welt von Midge und ihren Eltern, den Weissmans eintritt…

„Mrs. Maisel“ 2: So geht es weiter

Amy Sherman-Palladino verriet gegenüber der Webseite der Glamour, dass in jeder Staffel einige Zeitsprünge auf uns warten:

We shifted some time and , we will jump back and forth, and we’re going to continue to do that in every season.“

Aber was ist zur Handlung von Staffel zwei von „The Marvelous Mrs. Maisel“ noch bekannt?

Midge und Susie gehen auf Tour. Sie übernachten in schäbigen Hotels und treten in kleinen schlichten Clubs auf. Immerhin drehte das Team um Hauptdarstellerin Rachel Brosnahan bereits in Paris.

Doch das turbulente neue Leben hat auch seine Schattenseiten:
Das Publikum verzeiht der Comedian nicht, dass sie sich über Sophie Lennons Privatleben äußerte. Ebenso hat es eine weibliche Entertainerin zu dieser Zeit schwer, mit ihren persönlichen Alltagserfahrungen zu begeistern.

Außer Susie und jetzt ihrem Mann weiß niemand von Midges Doppelleben als Comedian. Das stellt die „angekratzte“ Beziehung zu Joel auf eine harte Probe, ausgerechnet jetzt, nachdem sich die beiden wieder nähergekommen sind. Wird Joel das natürliche Talent seiner begabten Frau in dem Beruf akzeptieren, der eigentlich seine Leidenschaft ist? Wie wirkt sich sein gekränktes Ego auf ihre Beziehung zueinander aus? Und was werden Midges Eltern zu ihrem heimlichen Bühnenerfolg sagen? All diese Fragen könnten in der zweiten Staffel der Marcelous Mrs. Maisel beantwortet werden.

Der Erfolg von „Mrs. Maisel“ auf Amazon: Weg frei für die zweite Staffel

„The Marvelous Mrs. Maisel“ ist einfach charmant anders – die Serie spielt in den 50er-Jahren in New York und zeigt mit Miriam Maisel eine glückliche Haus- und Ehefrau. Schon als diese einen Toast auf ihrer eigenen Hochzeit spricht, wird klar, dass diese Frau großes Talent besitzt, die Menschen zu unterhalten und zum Lachen zu bringen. Ein Schicksalsschlag führt sie anschließend raus aus ihrem Appartment in der Upper West Side hinein in die Nachtclubs von Greenwich Village. Mrs. Maisel macht sich als erste Stand-up-Komikerin überhaupt einen Namen.

Bis jetzt wurden acht Folgen für die erste Staffel gedreht, aber schon weitere für die zweite Season bestellt. In der zweiten Staffel begleiten die Zuschauer die begnadete Komikerin weiter auf ihrem Weg über die kleinen und großen Bühnen.

Inzwischen gewann die Produktion von Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino zwei Golden Globes – für die „Beste Serie – Komödie oder Musical“ und Schauspielerin Rachel Brosnahan erhielt den Preis als „Beste Schauspielerin in einer Serie – Komödie oder Musial“.

Soundtrack zu The Marvelous Mrs. Maisel bei Amazon *

Schon in der Pilot-Folge der Retro-Serie, welche seit dem 17. März 2017 im Stream angeboten wird, zieht Rachel Brosnahan („House of Cards“ bei Netflix) die Zuschauer in ihren Bann. Im Rahmen der Frühlings-Pilot-Season zeigte Amazon insgesamt fünf Pilotfolgen verschiedener Serien. Die von 4,8 von 5 möglichen Sternen katapultierte „The Marvelous Mrs.Maisel“ bei Amazon direkt unter die Top-Serien, die heiß erwartet wurden.

Neben Rachel Brosnahan als weiblichem Stand-up-Act sehen wir noch weitere bekannte Gesichter: -Schauspieler Tony Shalhoub als Vater der Komikerin oder auch ihren Mann, der von Michael Zegen gespielt wird. Wir wünschen euch viel Spaß mit der zweiten Season von „The Marvelous Mrs. Maisel“.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Future Man Staffel 2: Die Fortsetzung kommt - aber wann?

    Future Man Staffel 2: Die Fortsetzung kommt - aber wann?

    Als „Vorweihnachts-Filme“ startete Amazon Prime am 14. Dezember die Serie „Future Man“. In den 13 Episoden spielt der „Tribute von Panem“-Star Josh Hutcherson einen Hausmeister, der Besuch aus der Zukunft bekommt. Eine zweite Staffel von „Future-Man“ wurde inzwischen bestätigt – hier alle Infos.
    Marco Kratzenberg
  • Zurück in die Zukunft 4: So sieht es mit einer Fortsetzung aus

    Zurück in die Zukunft 4: So sieht es mit einer Fortsetzung aus

    Seit Jahren kursieren Gerüchte um ein mögliches „Zurück in die Zukunft 4“, genauso hartnäckig wird aber eine Fortsetzung von allen Beteiligten dementiert. Angeblich soll Michael J. Fox im Sommer den vierten Teil von „Zurück in die Zukunft“angekündigt haben. Was ist an den Gerüchten dran? Und worauf können Fans zurückgreifen, wenn es um die Fortsetzung der Geschichte geht?
    Martin Maciej 5
  • The Punisher Staffel 2: Start im Januar 2019 – Stream, Handlung, Cast & mehr

    The Punisher Staffel 2: Start im Januar 2019 – Stream, Handlung, Cast & mehr

    Die Marvel-Serie über den Rächer „The Punisher“ feierte am 17. November 2017 Premiere auf Netflix. Die düstere Antwort auf Superhelden in bunten Kostümen lässt nach ihren 13 Episoden genügend Spekulationen für eine Fortsetzung. Wie nun fest steht: Jon Bernthal kehrt Anfang 2019 als Frank Castle zurück. Alles zum Cast, der Handlung und vieles mehr zu „The Punisher“ Staffel 2 erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann 5
* gesponsorter Link