The Walking Dead Staffel 7: Negans Baseballschläger hat 11 Opfer - Wie die Macher ihr größtes Geheimnis hüten

Tobias Heidemann 2

Selbst wer noch keine einzige Folge “The Walking Dead“ gesehen hat, der dürfte dennoch wissen, wer dieser „Negan“ ist. Zumindest sein Gesicht wird wohl bekannt sein, grinste es uns doch in den letzten Monaten so schön diabolisch auf zahllosen Artikeln und Video-Thumbnails zum Staffelfinale der erfolgreichen Zombieserie entgegen. Der Hype um „The Walking Dead“ erreicht ungeahnte Höhen. Der Cliffhanger-Coup der Serienmacher ist trotz massiver Empörung aus den Fan-Reihen voll aufgegangen. Wen hat Negan am Ende der sechsten Staffel mit seinem „Lucille“ getauften Baseballschläger zu Brei gekloppt? Darüber wurde im Netz endlos debattiert. Doch mit dem Hype erhöht sich auch der Druck auf die Produktion. Ein geleaktes Foto vom Dreh könnte genügen, um einen der größten Cliffhanger der Seriengeschichte vorzeitig aufzulösen. Und genau deshalb haben die Showrunner von “The Walking Dead“ nun reagiert.

Elf Möglichkeiten lässt uns das Staffelfinale. Wer wird dran glauben? Michonne, Rick höchstpersönlich, Sohnemann Carl, der arme Glenn, die schwangere Maggie, der zweite Star der Serie Darryl, Aaron, Abraham, Eugene, Rosita oder Sasha. Geht alles. Die Fans wissen natürlich schon längst Bescheid und haben sich aus unterschiedlichen Gründen für Glenn entschieden. Doch Comic-Autor Robert Kirkman könnte sie alle hinters Licht führen und mit einem schockierenden Move Carl oder gar Maggie über die Drehbuchklinge springen lassen. Es bleibt spannend.

Serienstarts 2016 - Teil 1.

The Walking Dead Staffel 7: Elf Opfer sollt ihr sein

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
5 Fantheorien: So wird The Walking Dead zu Ende gehen

Damit das bis zum US-Release von Staffel 7 im Oktober auch so bleibt und kein Paparazzo oder Fan die Schockpläne der Serienmacher zerschlagen kann, sahen diese sich jetzt zu einer ungewöhnlichen Aktion gezwungen. Sie drehten die besagte Todesszene einfach kurzerhand mit allen elf Schauspielern. Welcher Charakter am Ende also tatsächlich das Zeitliche segnen wird, das soll auf diese Weise noch länger geheim gehalten werden. Immerhin wissen aktuell somit nur die Regisseure, die Autoren und der betreffende Schauspieler, wer zu Beginn von Staffel 7 stirbt. Doch damit nicht genug der Geheimniskrämerei. Auch werden Schauspieler am Set derzeit stark vermummt, um so wenig wie möglich zum konkreten Verlauf von Staffel 7 preis zugeben. Das Rätselraten kann also weitergehen.

The-Walking-Dead-Negan-Finale

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung