Bereits seit mehr als fünf Jahren wird an einer Neuauflage von „Tomb Raider“ gebastelt. Nun ist richtig Schwung in die Angelegenheit gekommen, denn eine der entscheidendsten Fragen ist ab jetzt beantwortet. Wir verraten euch, welche Schauspielerin in die Fußstapfen von Angelina Jolie im „Tomb Raider“-Reboot treten wird! 

 

Tomb Raider Reboot: Trailer, Kinostart, Story & alle Infos

Facts 

Die Verantwortlichen von Warner Bros und MGM haben eine wichtige Weiche bei ihrem lange Jahre dahin dümpelnden Plan, das „Tomb Raider“-Videospiel noch einmal auf die Leinwand zu hieven, in die richtige Richtung geschoben und nun endlich eine Hauptdarstellerin gefunden. Und nein, es ist weder Angelina Jolie noch „Star Wars“-Heldin Daisy Ridley alias Rey.

„Tomb Raider“-Reboot: Alicia Vikander beerbt Angelina Jolie 

Die Kollegen vom Hollywood Reporter haben bestätigt, dass die schwedische Schauspielerin Alicia Vikander in die Rolle von Lara Croft schlüpfen wird. Die Vertragsunterzeichnung zum jetzigen Zeitpunkt nennen wir einmal gutes Timing, da immer noch ein Kinostart für 2017 anberaumt ist und die Dreharbeiten entsprechend bald beginnen sollten.

TMNT-Autor schreibt Drehbuch zum Tomb Raider Reboot

Der nun endlich realisierte Film soll sich mit der jungen, noch wenig erfahrenen Lara Croft beschäftigen und könnte daher die Rolle eines Prequel zu den bereits bekannten Filmen einnehmen. Mit ihrem Alter von 28 Jahren scheint Alicia Vikander gut in dieses Konzept zu passen.

fc2d69bee83c1ad0cdc4df04db65295a

Die Schauspielerin und Tänzerin schaffte in ihrer Heimat 2010 den Durchbruch mit dem Liebesdrama „Die innere Schönheit des Universums“ und wurde dafür mit einem Nachwuchspreis ausgezeichnet.

2016 gewann Alicia Vikander den Oscar als beste Nebendarstellerin für „The Danish Girl“. Im folgenden Trailer könnt ihr euch einen Eindruck über das Können der talentierten Dame verschaffen:

THE DANISH GIRL Trailer German Deutsch (2015)

 

 

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Marek Bang
Marek Bang, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?