Seit der Ankündigung von „Tomorrowland“ ist lediglich bekannt, wer auf der Castingbank Platz nimmt und dass das Abenteuer auf einer Disney World-Attraktion basieren soll. Weitere Details der Produktion blieben weitestgehend unter Verschluss. Bis jetzt, denn auf der New York Comic Con wurde ein erster Teaser-Trailer veröffentlicht, den ihr euch hier ansehen könnt.

 

Projekt: Neuland

Facts 
Projekt: Neuland

Dem zweifachen Oscar-Gewinner Brad Bird gelang es, nach seinen Oscar-prämierten Filmen „Die Unglaublichen“ und „Ratatouille“ vor drei Jahren den Animationsfilm hinter sich zu lassen und mit „Mission: Impossible - Phantom Protokoll“ seinen ersten Realfilm abzuliefern. Dieser erwies sich als voller Erfolg und so sind die Erwartungen hoch für seinen zweiten Film „Tomorrowland“, der lose auf einer Disney World-Attraktion basiert. Jetzt wurde auf der New York Comic Con der erste Teaser -Trailer veröffentlicht, der schon jetzt einen sehr guten Eindruck hinterlässt.

Tomorrowland- Teaser Trailer Englisch

In „Tomorrowland“ steht der Teenager Casey Newton (Britt Robertson) im Mittelpunkt der fantasievollen Geschichte. Die junge Frau findet sich im Trailer in einer Polizeistation wieder, wo sie anscheinend einsitzen muss, bis man sie wieder entlässt. Als sie ihr Hab und Gut wiedererhält, ist dort ein kleiner, merkwürdiger Pin dabei, der ihr nicht gehört. Als sie ihn berührt, wird sie in eine andere, technologisch fortschrittlichere Welt transportiert. Dort trifft sie auf Frank Walker (George Clooney), der mehr über diese Welt, genannt Tomorrowland, weiß, als er zugeben mag. Der Eintritt von Casey in diese Welt setzt  zahlreiche Ereignisse in Gang, die das Tomorowland erschüttern werden.

Neben diesem Teaser ist hier auch noch ein ganz nettes Poster, dass den geheimnisvollen Pin gekonnt in Szene setzt.

Anders als andere Sci-Fi Filme scheint Birds „Tomorrowland“ vor allem eine hoffnungsvolle Reise erzählen zu wollen und wie wichtig es ist, zu entdecken, neue Dinge auszuprobieren und nicht aufzuhören, neugierig zu sein. Dieser kleine Teaser macht schon Lust auf mehr und wir sind bereit für die Reise nach Tomorrowland. Los geht`s am 28. Mai 2015, wenn der Film in die deutschen Kinos kommt.

Christoph Koch
Christoph Koch, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?