Nach dem Erfolg von „Tron: Legacy“, der Fortsetzung vom Disney-Klassiker „Tron“ aus dem Jahr 1982, ließ die Ankündigung für den dritten Teil nicht lange auf sich warten. Dann ist es erst mal lange ruhig gewesen, doch nun geht es endlich voran: Im Herbst soll die Produktion des Sequels im kanadischen Vancouver anlaufen. Garrett Hedlund, der Hauptdarsteller im Vorgänger, ist auch diesmal wieder mit von der Partie.

 
Tron 3: Infos zum Release und zur Besetzung
Facts 

Walt Disney Pictures hat sich für die Fortsetzung des 1982er Science-Fiction-Kultfilms „Tron“ reichlich Zeit gelassen. Ganze 28 Jahre hat es dauert, bis 2010 die Fortsetzung „Tron: Legacy“ in die Kinos kam und dort ordentlich absahnte. Bei einem Einspielergebnis von knapp 400 Millionen Dollar dauert es normalerweise nicht lange, bis ein Sequel in Auftrag gegeben wird, doch seit den letzten Meldungen zu „Tron 3“ ist mittlerweile wieder reichlich Zeit vergangen.

Tron 3: Erste Details zu Release und Besetzung

Ganz so lange wie bei der ersten Fortsetzung wird es diesmal allerdings nicht dauern, die Dreharbeiten für den dritten Teil sollen noch dieses Jahr im Herbst in Vancouver, Kanada starten. Am 05. Oktober fällt der Startschuss für Regisseur Joseph Kosinski (via Slashfilm), der auch schon bei „Tron: Legacy“ auf dem Regiestuhl saß, und den Hauptdarsteller Garrett Hedlund, der wieder die Rolle von Sam Flynn übernehmen wird, der sich im letzten Teil auf die Suche nach seinem vor Jahren verschollenen Vater Kevin Flynn (Jeff Bridges) gemacht hat.

Eine offizielle Ankündigung von Disney und einen voraussichtlichen Starttermin gibt es bislang noch nicht. Mit der Kinopremiere ist aber nicht vor Ende 2016 zu rechnen. Der Komponist Giorgio Moroder soll momentan übrigens zusammen mit Skrillex am Soundtrack für ein neues Tron-Videospiel arbeiten, es wäre also denkbar, dass das Team auch beim Film zusammenarbeiten wird. Bisher ist das aber reine Spekulation.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Tron 3: Infos zum Release und zur Besetzung von /5 basiert auf Bewertungen.