Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    True Detective

    Christoph Koch

    Die HBO-Serie „True Detective“ zählt zu den Serien im Anthologie-Format, da jede einzelne Staffel eine in sich geschlossene Geschichte mit eigenen Charakteren und Handlungssträngen erzählt. Dadurch ist es möglich, bei jeder neuen Staffel die Handlung sowie das Ensemble zu wechseln, auszutauschen oder zu variieren. Die erste Staffel wurde von Nic Pizzolatto geschrieben und auf dem Regiestuhl nahm Cary Joji Fukunaga Platz, der alle acht Episoden inszenierte. Eine zweite Staffel ist angekündigt.

    Staffel 1

    Die erste Staffel von „True Detective“ wurde von Nic Pizzolatto geschrieben und  Cary Joji Fukunaga übernahm bei allen acht Episoden die Regie. In den Hauptrollen sind Matthew McConaughey, Woody Harrelson, Michelle Monaghan, Michael Potts und Tory Kittles zu sehen.

    Im Jahre 1995 werden die beiden Detectives Rust Cohle (Matthew McConaughey) und Martin Hart (Woody Harrelson) zu einem Mordfall in Louisiana gerufen. Dieser Fall markiert ihre erste richtige Zusammenarbeit und aufgrund der grundlegend unterschiedlichen Persönlichkeiten der beiden ermittelnden Cops bauen sich schnell Spannungen zwischen den Männern auf. Bei dem Mordfall handelt es sich um einen rituellen Mord, der 17 Jahre später noch einmal aufgerollt wird.

    Die Detectives werden nun zu ihren damaligen Ermittlungsarbeiten befragt. Es folgt eine Aufarbeitung der Vergangenheit, bei der die Tiefen der menschlichen Seele ausgelotet werden und tiefgreifende Dialoge mit beeindruckenden Aufnahmen der Landschaft verbunden werden.

    Die erste Staffel von „True Detective“ zeichnet sich durch seine nichtlineare Erzählweise aus, da die Handlung insgesamt aus drei Zeitsträngen besteht. Beginnend mit der Jagd auf den Serienmörder im Jahr 1995 bis hin zur späteren Befragung von Rust Cohle und Martin Hart im Jahr 2012.

    True Detective auf DVD/Blu-ray bei Amazon

    Folge 1: Die lange strahlende Dunkelheit (The Long Bright Dark)

    Folge 2: Visionen (Seeing Things)

    Folge 3: Der verschlossene Raum (The Locked Room)

    Folge 4: Wer ist da? (Who Goes There)

    Folge 5: Das geheime Schicksal allen Lebens (The Secret Fate of All Life)

    Folge 6: Die Geister, die ich rief (Haunted Houses)

    Folge 7: Nachdem du weg warst (After You've Gone)

    Folge 8: Form und Leere (Form and Void)

    "TRUE DETECTIVE Season 1" Kritik & Trailer Deutsch German Review | McConaughey 2014 [HD]

    Staffel 2

    Drehbuchautor Nic Pizzolatto gab im Mai 2014 bekannt, dass es eine zweite Staffel mit drei Hauptrollen geben wird. Bisher sind Colin Farrell, Vince Vaughn sowie Taylor Kitsch für Hauptrollen verpflichtet. Geschichtlich wird die zweite Staffel von “True Detective“ drei Cops und einen Kriminellen in den Mittelpunkt stellen, die in einem Netz von Verschwörungen landen. Nachdem der Partner eines Kleinganoven (Vince Vaughn) umgebracht wird, will der Gauner aus dem Geschäft aussteigen und als braver Bürger ein rechtschaffenes Leben führen. Colin Farrell schlüpft in die Rolle eines spielsüchtigen Cops, der durch seine Abhängigkeit tief in die Unterwelt hineingezogen wird. Taylor Kitsch übernimmt die Rolle seines viel jüngeren Partners, eines Kriegsveteranen mit dunklen Geheimnissen.

    Zum Thema: True Detective: Staffel 2 – Wann erscheint die neue Season? Release, Serien-Start, Premiere und alle Infos

    True Detective Staffel 2 Trailer und Start

    True Detective Staffel 2 - Trailer Englisch

    „True Detective“ Staffel 2 Start: 21. Juni 2015

    Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

    Zu den Kommentaren

    Kommentare zu diesem Film