Twilight: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 1)

Robin Böhm

Der Vampir, der Männer vor Ärger und Frauen vor Freude rot anlaufen lässt, ist zurück! Und nun wird die Romanze zwischen Edward und Bella ernst: Nach ihrer Hochzeit reisen Bella und Edward nach Rio de Janeiro, um dort die Flitterwochen zu verbringen. Wie jeder anständige Teenager haben die beiden natürlich bis zu ihrer Hochzeit gewartet, um miteinander zu schlafen – und unmittelbar danach wird Bella auch schon schwanger. Weil die in ihr heranwachsende Tochter jedoch ein Halbvampir ist, besitzt sie bereits als Embryo außergewöhnliche Kräfte und gefährdet das Leben ihrer Mutter. Edward muss sich entscheiden, ob er Bella, wie sie es von Anfang an von ihm wollte, in einen Vampir verwandelt oder ihr Leben gefährdet. Währenddessen schwört der Werwolf Jacob Rache an Edward, weil er ihm seine große Leben gestohlen hat. Und auch der Vampirrat der Volturi startet seinen Feldzug gegen den Vampirclan Edwards und bereitet die Bühne für die letzte, große Schlacht.

Wie auch beim letzten Teil der „Harry Potter“-Filme entschied man sich beim finalen Film der „Twilight“-Reihe dafür, ihn in zwei Filme aufzuteilen. Zunächst war Sofia Coppola („Lost in Translation“, „Somewhere“), die Tochter des „Der Pate“-Regisseurs Francis Ford Coppola, für den Regieposten vorgesehen. Da sie aber nicht bereit war, zwei Filme nacheinander zu drehen, wandte man sich stattdessen Bill Condon („Kinsey“, „Dreamgirls“) zu, der den Posten des Regisseurs schließlich übernahm. Wie auch bei den vorherigen Filmen wird „Dexter“-Autorin Melissa Rosenberg für das Drehbuch verantwortlich sein, die für „Breaking Dawn“ vor allen Dingen mehr nackte Haut versprach.

Am 24. November 2011 werden die Männer unter euch wieder von ihren Freundinnen ins Kino gezogen werden. Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner sind zurüüüück!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu Twilight: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 1)

  • Twilight 5: Wird "Life & Death verfilmt? Twilight-Mini-Movies zum Anschauen

    Twilight 5: Wird "Life & Death verfilmt? Twilight-Mini-Movies zum Anschauen

    Die Twilight-Filme haben bei einigen nur ein heftiges Augenrollen verursacht, andere waren aber dafür umso begeisterter von der Vampir-Saga nach den Roman-Vorlagen von Stephanie Meyer. Diese hat im letzten Jahr ein neues Buch auf den Markt gebracht, das dem ersten Twilight-Buch sehr ähnlich ist – allerdings mit vertauschten Rollen. Wir gucken, was sich bewegt hat und zeigen euch noch mal die sieben Twilight-Kurzfilme...
    Kristina Kielblock 1
  • Kunst oder Körperverletzung: Die 10 fiesesten Twilight Tatto-Fails

    Kunst oder Körperverletzung: Die 10 fiesesten Twilight Tatto-Fails

    An der „Twilight“-Saga scheiden sich bekanntlich die Geister, äh, Pardon, die Vampire natürlich. Die einen halten die Romanze mit Kristen Stewart und Robert Pattinson für Schmalz pur, andere feiern „Twilight“, als gäbe es kein Morgen. Manche Fans gehen sogar soweit, sich ganze „Twilight“-Motive auf den Körper zu tätowieren. War wohl alles freiwillig, daher schämen wir uns auch nicht, euch 10 amtliche Twilight...
    Marek Bang 2
  • Blutdurst: 5 Vampirfilme, die besser sind als Twilight

    Blutdurst: 5 Vampirfilme, die besser sind als Twilight

    An den Romanverfilmungen von Stephanie Myers scheiden sich ja bekanntlich die Geister. Für die einen sind ihre Geschichten über den Vampir Edward, den Werwolf Jacob und die junge Frau Bella der Gipfel der romantischen Literatur, für andere nicht mal als Toilettenpapier gut genug. Zum Glück gibt es ja ausreichend dämonische Alternativen.
    Daniel Schmidt 2
  • Die besten Zitate aus Twilight: Die bekanntesten Sprüche aus der Vampir-Saga

    Die besten Zitate aus Twilight: Die bekanntesten Sprüche aus der Vampir-Saga

    Die „Twilight“-Saga ließ nicht nur als Roman-Reihe viele Teenie-Herzen höher schlagen, sondern dem romantische Vampir-Abenteuer gelang es auch in den Kinosälen für viele herzzerreißende Momente zu sorgen. Nicht zuletzt durch die rührseligen Dialoge avancierten die Filme zu Fan-Favoriten. Wir haben mal die besten Zitate und Sprüche aus „Twilight“ zusammengesucht! Viel Spaß!
    Christoph Koch 2
  • Weird Wednesday: Die 10 bizarrsten Filmküsse

    Weird Wednesday: Die 10 bizarrsten Filmküsse

    Immer wieder Mittwochs wird es verrückt bei GIGA, wenn wir euch eine etwas andere Topliste präsentieren. Diese Woche was Schauriges. Nein, kein Horror. Also nicht im eigentlichen Sinne. Hier sind die zehn bizarrsten Filmküsse
    Daniel Schmidt 1
  • Goldene Himbeere 2015: Die Nominierungen sind da

    Goldene Himbeere 2015: Die Nominierungen sind da

    Die Golden Globes sind verliehen und die Oscars stehen bevor. Wie jedes Jahr müssen aber auch 2015 die Stars wieder zittern, denn auch die Goldene Himbeere, der Preis für die schlechtesten Filme, Regisseure und die unterirdischsten Leistungen der Schauspieler und Drehbuchautoren, kommt wieder auf uns zu. Die „Golden Raspberry Award Foundation“ gab jetzt die Nominierungen für die diesjährige zweifelhafte Ehre bekannt...
    Daniel Schmidt 9
  • Breaking Dawn: Biss zum Ende der Nacht Teil 1 im Stream & im TV - Heute auf RTL

    Breaking Dawn: Biss zum Ende der Nacht Teil 1 im Stream & im TV - Heute auf RTL

    RTL startet mit einem düster-romantischen Blockbuster ins neue Jahr, der alle Vampir-Freunde glücklich machen sollte, denn der Sender zeigt am heutigen Samstag-Abend um 20:15 Uhr „Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht Teil 1“. Alle Infos zu „Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht Teil 1“ und zum Live-Stream* findet ihr hier.
    Christoph Koch
  • Veto der Woche: Die Zweiteilung eines Filmreihen-Finales

    Veto der Woche: Die Zweiteilung eines Filmreihen-Finales

    Man nehme eine beliebte Filmreihe, bausche alles zum großen Finale auf und… teile das Ganze dann in zwei Werke. Hollywoods Geldwahnsinn schlägt einen neuen Trend ein. Für uns ist das ganz klar das Veto der Woche.
    Philipp Schleinig 2
* Werbung