Die besten Mystery-Serien – Teil 2

Daniel Schmidt 1

„The Walking Dead“

Egal ob Horror-, Mystery- oder Zombie-Serie: „The Walking Dead“ gehört eigentlich auf JEDE Liste. Mit dem Endzeitdrama hat AMC ein wahres Kultphänomen ausgelöst. Wie in so manch anderem Zombieschocker kämpft auch in „The Walking Dead“ eine Truppe Übriggebliebender mit allerlei innovativen Zombie-Beseitigungsapparaten ums Überleben. Dabei sind es vor allem die Charaktere, die den Unterschied machen. Wie in der populären Comicvorlage geht es nicht vordergründig um ein untotes Schlachtfest, sondern um eine Gruppe Menschen in einer Extremsituation und um das, was sie daraus machen. Das Phänomen „The Walking Dead“ ist so erfolgreich, dass es in Kürze davon ein Spin-Off geben wird.

The Walking Dead Staffel 1 - Extended Trailer Englisch.

 

„Fringe – Grenzfälle des FBI“

Eine Spezialeinheit des FBI, die sich mit Fällen beschäftigt, welche über den Horizont der modernen Wissenschaft hinausgeht. Klingt erstmal verdächtig nach Akte X – ist es aber nicht. Auch wenn der Hintergrund sich sehr zu ähneln scheint, spielt „Fringe“ in einem völlig anderen Umfeld. Hier ist das Fantastische greifbar, tatsächlich und allgegenwärtig. Interdimensionale Reisen und Zeitsprünge sind an der Tagesordnung. Im Mittelpunkt steht die FBI-Agentin Olivia Dunham (Ana Torv) mit ihrem Team aus wissenschaftlichen Beratern, deren Schicksal untrennbar mit den Ereignissen verknüpft ist.

 

Fringe Staffel 5 - Trailer Comic Con Englisch.mp4.

„Lost

 

J. J. Abrams, der auch als Produzent für „Fringe“ verantwortlich war, hat mit „Lost“ wohl sein bekanntestes Mystery-Spektakel geschaffen. Weltweit war die Serie ein Riesenhit. Nach einem Flugzeugabsturz befindet sich eine Gruppe Überlebender auf einer scheinbar einsamen Insel. Allerdings entdecken sie im Laufe der Zeit, dass sie so allein gar nicht sind. Auch ansonsten hat die Insel so einige Geheimnisse, die sie sich nicht so einfach entreißen lassen möchte. Das Ganze baut sich auf zu einem Konstrukt von Verrat, Liebe und unerklärlichen Phänomenen. Dabei ist das Mysterium um die geheimnisvolle Insel so groß, dass viele behaupten, sie hätten es bis zum Finale am Ende der sechsten Staffel immer noch nicht ganz begriffen.

 

Lost Staffel 6 - Trailer Englisch.

„Hemlock Grove“

Einen echten Mysterykracher hat der Video-on-Demand-Anbieter Netflix mit „Hemlock Grove“ geschaffen. Das bekannte Motiv der Kleinstadt, in der mehr vor sich geht, als man auf den ersten Blick erkennt, wird hier kunterbunt und trotzdem düster gefüllt. Vampire und Werwölfe haben sich unter die Bevölkerung gemischt. Statt sich zu bekriegen, wie es diesen Spezies zu eigen zu sein scheint, verbünden sich hier aber zwei Exemplare, um die grausamen Morde aufzuklären, die das Örtchen heimsuchen. „Hemlock Grove“ ist von der ersten bis zur letzten Sekunde spannend und mehr als einmal fällt dem Zuschauer die Kinnlade in den Schoss. Schade, dass mit der dritten Staffel 2015 das Ende eingeläutet wird.

Hemlock Grove Staffel 1 - Trailer HD Englisch.

 

Highlander – es kann nur einen geben

Last but not least, die 90er-Kultserie über den Unsterblichen Duncan McLeod nach den beliebten „Highlander“-Kinofilmen. Duncan ist schon über 400 Jahre alt und unsterblich. Zumindest so lange, bis ihm ein anderer Unsterblicher die Rübe mit einem Schwert abhaut. In dem Fall gehen nämlich die Erfahrungen und die Kräfte des Getöteten auf den Mörder über. Dementsprechend jagen sich die Herrschaften natürlich auch über den ganzen Globus. Denn am Ende kann nur noch einer den Kopf auf den Schultern tragen.

 

Twin Peaks kommt zurück!

Freut ihr euch auf neue Folgen von Twin Peaks?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung