Warm Bodies

Peer Göbel
Die Untoten beherrschen das Land, und er ist einer von ihnen: Zombie R (Nicholas Hoult) bewegt sich durch ein post-apokalyptisches Amerika der kollabierten Hochhäuser, verrosteten Autowracks und zerstörten Highways. R hat es vor allem auf eines abgesehen: auf die Gehirne der noch verbliebenen Menschen. Die Erinnerungen, die diese in sich bergen, sind sein Lebenselixier und erinnern ihn an das, was er auch einmal war: ein Mensch. Nachdem er eines Tages das Gehirn eines jungen Mannes verspeist hat, ändert sich sein Leben schlagartig. R wird überwältigt von Liebesgefühlen zu Julie (Teresa Palmer), der Freundin des Toten, und entbrennt in heißer Leidenschaft für sie. Dass er nicht sprechen kann, macht eine Kommunikation mit seinem menschlichen Schwarm nicht leicht, aber für ihre Rettung vor seinen Artgenossen braucht er auch nicht viele Worte. Es gelingt ihm, Julie vor dem schon sicheren Tod zu bewahren und sie in sein Versteck zu bringen. Im Zusammensein mit ihr wird R zunehmend menschlicher und probiert sich sogar in Zombie-untypischen Aktivitäten aus, dem Autofahren zum Beispiel. Als Julie jedoch eines Tages aus dem gemeinsamen Lager verschwindet, folgt R ihr -- ins Citi Stadium, die größte noch existierende Menschen-Kolonie...

Alle Artikel zu Warm Bodies

  • Lights Out: Zwei Clips zum Horrorfilm veröffentlicht - Fortsetzung angekündigt

    Lights Out: Zwei Clips zum Horrorfilm veröffentlicht - Fortsetzung angekündigt

    Den Horror-Kurzfilm „Lights Out“ habt ihr sicherlich schon mal gesehen: 2014 war das Video ein viraler Hit, da es einem mit simpelsten Mitteln gehörig das Fürchten lehrte. Aus der Idee des Films wurde nun ein Langspielfilm mit Hollywood-Besetzung gedreht. Seht hier neben dem ersten Trailer zu „Lights Out“ mit Teresa Palmer („Warm Bodies“) zwei weitere, sehr stimmungsvolle Clips aus dem Horrorfilm und erfahrt mehr...
    Philipp Schleinig 1
  • Burying the Ex: Neuer Trailer zur Zombie-RomCom der etwas anderen Art

    Burying the Ex: Neuer Trailer zur Zombie-RomCom der etwas anderen Art

    Stell dir vor, deine Ex-Freundin will sich das Ende der Beziehung einfach nicht eingestehen und lauert dir noch des Öfteren auf. Nervig, richtig? Jetzt stell dir vor, deine Ex-Freundin ist ein Zombie, die nur aus dem Reich der Toten zurückgekehrt ist, um mit dir zusammen zu sein. Skurril? Das ist zumindest die Prämisse von „Burying the Ex“, zu dem wir euch heute einen neuen Trailer vorstellen möchten.
    Philipp Schleinig 2
  • Warm Bodies im Stream online und im TV: Heute auf Pro7

    Warm Bodies im Stream online und im TV: Heute auf Pro7

    Heute Abend um 20:15 Uhr wird es auf Pro7 romantisch, denn in der Free-TV-Premiere „Warm Bodies“ verguckt sich ein Zombie in eine schöne junge Frau und eine chaotische, aber herzerwärmende Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf. Wie so eine Liebe zwischen einer Lebenden und einem Untoten funktioniert, könnt ihr heute Abend in Erfahrung bringen! Alle Infos zu „Warm Bodies“ und zum Live-Stream* findet ihr hier.
    Christoph Koch
  • Warm Bodies Gewinnspiel: Roccat-Gaming-Set (Keyboard+Maus) gewinnen!

    Warm Bodies Gewinnspiel: Roccat-Gaming-Set (Keyboard+Maus) gewinnen!

    „Warm Bodies“ erzählt die ganze Sache mal aus Sicht der Zombies: Das ist wirklich kein Spaß, nur undefinierte Laute von sich geben zu können, langsam herumzuschlurfen und immer Hunger auf Gehirne zu haben. Zum Filmstart am 21.2. verlosen wir ein Gaming-Set von Roccat – und uns interessiert dabei die Frage nach euren Lieblings-Zombiespielen.
    Peer Göbel 668
  • Warm Bodies: Die ersten vier Minuten der Zombie-Komödie + Trailer

    Warm Bodies: Die ersten vier Minuten der Zombie-Komödie + Trailer

    Wie fühlt man sich so als Zombie nach der Katastrophe? Nur noch herumschlurfen, keine Emotionen zeigen können, undefinierte Laute von sich geben – das ist kein Spaß. Die ersten vier Minuten von „Warm Bodies“ zeigen die Stärken dieser Zombie-Romanze-Komödie, die im Februar in die Kinos kommt.
    Peer Göbel 1
* gesponsorter Link