Neue Serien 2016: Unsere Top-Liste der neuen Serien-Saison - inklusive aller Trailer - Update

Tobias Heidemann 2

Das war ganz großes Fernsehen. Einer der besten Serien-Jahrgänge aller Zeiten liegt hinter uns. Es ist ein Hype, der tatsächlich hält, was er verspricht. Der anhaltende Boom der TV-Serie eröffnet den Showrunnern ungeahnte Möglichkeiten bei der Produktion ihrer Serien. Selten zuvor konnten sie mit so vielen Freiheiten an neuen Serien arbeiten und selten zuvor übte die TV-Serie einen derartigen Magnetismus auf die filmschaffenden Talente aus. Und so geht es weiter! Hier sind die besten neuen Serien 2016. 

Neue Serien 2016: Unsere Top-Liste der neuen Serien-Saison - inklusive aller Trailer - Update

2016 stehen uns mehr neue Serien ins Haus als jemals zuvor. Die Zahl der interessanten Neustarts wächst erneut. Wir haben uns die für 2016 angekündigten neuen US-Serien einmal genauer angesehen. Die folgende Liste stellt eine Auswahl interessanter Serien-Projekte dar. Sie wird regelmäßig aktualisiert.

Diese Serienstaffeln können wir 2016 kaum abwarten.

 

 

Neue Serien 2016: Taboo

MV5BMjEyNDA5NDk4MF5BMl5BanBnXkFtZTgwMjg3NTUxODE@._V1_
Worum geht´s? Um Rache im Jahr 1813, großes Abenteuer, 14 Diamanten, fiese Schurken und ganz viel Tom Hardy. Reicht eigentlich schon, oder? Wer noch überzeugt werden muss – hier sind ein paar Fakten: Geschrieben hat die Serie Steven Knight, mit welchem Hardy zuletzt beim ganz famosen „Locke“ zusammengearbeitet hat. Knight zeichnet unter anderem auch für das harte Gangster-Drama „Eastern Promises“ und die auf Netflix und Arte laufende Historien-Serie „Peaky Blinders“ verantwortlich. Obendrauf kommen der Regisseur Krystoffer Nyholm, der seinerzeit das „The Killing“-Original drehte, sowie Jonathan Pryce und „Game of Thrones“-Star Oona Chaplin. Die achtteilige Mini-Serie „Taboo“ wird von FX und Ridley Scott produziert.

US-Start: Ende 2016

Taboo Serie Trailer.

Neue Serien 2016:

Neue-Serien-2016
Worum geht´s? Um einen weißen Kriegsdienstverweigerer und einen schwulen Afro-Amerikaner, der in Vietnam gedient hat. Zusammen klären die beiden Verbrechen im Texas der 80er Jahre auf. Die wichtigsten Stichwörter sind hier offenkundig „ungleiches Paar“ und „Buddy-Movie“. Doppelbödige Südstaaten-Serien wie zum Beispiel „Justified“ laufen in den USA traditionell sehr gut. Mit „Hap & Leonard“ will der Sundance Channel nun auch in dieser Region wildern. Und scheint damit Erfolg zu haben. Die Serie ist in den USA bereits gestartet und bekam überwiegend gute TV-Kritiken. Mit James Purefoy (Rome, Solomon Kane), Michael K. Williams (The Wire) und Christina Hendricks (Mad Men) ist das Projekt astrein besetzt und kann vor allem mit gut geschriebenen Charakteren punkten.

Deutschland: Amazon-Prime-Mitglieder ab 23.05.2016.

Hap and Leonard Official Trailer.

Neue Serien 2016: The Crown

Neue-Serien-2016-2
Worum geht´s? Um das Leben von Queen Elizabeth II und um das rechtmäßige Erbe von „Downton Abbey“. Netflix hat mit dem anstehenden Ende der UK-Erfolgsstory „Downton Abbey“ die Gunst der Stunde erkannt und ganz viel Talent in Richtung gefühlvolles Kostümdrama geworfen. Herausgekommen ist dabei „The Crown“, das mit Peter Morgan den Oscar-nominierten Autoren von „The Queen“ sowie mit Matt Smith (Doctor Who) und mit Claire Foy (Wolf Hall) zwei britische Jung-Stars binden konnte. Auf  John Lithgow als Winston Churchill darf man sich aber auch gerne freuen. Kostüm-Fans können also aufatmen – „The Crown“ wird ziemlich garantiert ein gutes Stück Historien-Soap.

Netflix-Start: 2016. 

The Crown - Trailer.

Neue Serien: The OA

Bild 3
Worum geht´s? Keine Ahnung! Aber wir wissen, wer mitmacht und dass es ein heißes Gefecht um die Rechte gab. Und das reicht uns in diesem speziellen Fall ausnahmsweise aus, um hier zu berichten. Die Vorschusslorbeeren, die wir hier verteilen, hat sich insbesondere die Schauspielerin und Autorin Brit Marling (Another Earth, The East, The Sound Of My Voice) verdient, die sich in den letzten Jahren mit kleinen, alternativen Sci-Fi-Filmen bei Freunden des Genrefilms verdient gemacht hat. Gemeinsam mit ihrem langjährigen Partner Zal Batmanglij hat Marling nun den Netflix-Jackpot gewonnen. Und das macht uns ganz nervös. Wir rechnen sogar damit, dass „The OA“ es mit „Black Mirror“ aufnehmen kann.

Netflix-Start: Ende 2016

Neue Serien 2016: Atlanta

Bild 4
Worum geht´s? Um zwei Cousins, die sich durch die Rap-Szene von Atlanta schlagen. Nach dem etwas überraschenden US-Erfolg von „Empire“ haben viele Sender Blut geleckt. Gleich zwei neue Shows befassen sich noch in diesem Jahr mit dem Thema Rap-Musik. FXs „Atlanta“ ist eines dieser Projekte und ist dabei ganz allein auf dem glorreichen Mist von Supertalent Donald Glover (30 Rock, Community, The Martian) gewachsen. Der hat geschrieben, spielt die Hauptrolle und ließ zudem ein paar persönliche Elemente in die Handlung einfließen. Um die Authentizität von „Atlanta“ muss man sich auch keine Sorgen machen, da Donald Glover unter seinem Rapper-Pseudonym Childish Gambino ernsthafte Skills vorweisen kann. Die Serie soll einen eher leichteren Comedy-Ton anstimmen und erinnert auf dem Papier etwas an Netflixs „Master of None“.

US-Start: Herbst 2016 

 

Neue Serien 2016: Big Little Lies

big-little-lies-hbo
Worum geht´s? Um drei Mütter, die sich über den Kindergarten kennenlernen, als bald zu guten Freundinnen werden und sich schließlich ehhh, gegenseitig umbringen? Wer sich jetzt an „Desperate Housewives“ erinnert fühlt, liegt damit gar nicht so falsch. Suburbia und Mord sind die hier gewählten Zutaten. „Big Little Lies“ ist mit Nicole Kidman und Reese Witherspoon allerdings etwas exquisiter besetzt und schielt auch sonst ganz heftig in Richtung HBO Prestige-Projekt. Mit dem Regisseur von „Dallas Buyers Club“ (Jean-Marc Vallée) konnte man nämlich einen weiteren Top-Namen für diese Buchverfilmung gewinnen. Doch auch in der zweiten Reihe der Serie lassen sich fast nur bekannte Namen blicken: Alexander Skarsgard, Adam Scott, Laura Dern, James Tupper und Zoë Kravitz sind unter anderem mit dabei.

US-Start: Ende des Jahres. 

 

 

Neue Serien 2016: Billions

Billions-KeyArt
Worum geht´s? Um einen Staatsanwalt, der einen mächtigen Hedgefond niederzwingen will. Mit “The Wolf Of Wall Street“ und “The Big Short“ hat Hollywood das Finanzkapital zuletzt wieder regelmäßiger im Visier. Klar, dass da die entsprechende Serie nicht fehlen darf. Mit „Billions“ ist es der Pay-TV Sender Showtime, der sein Glück an der Wall Street sucht. Um der Serie die nötige Expertise zu geben, wurden renommierte Autoren von Sachbuch-Bestsellern zum Thema engagiert. Doch auch vor der Kamera tummeln sich erstklassige Akteure. Paul Giamatti spielt den besagten Ankläger, während Homeland-Star Damian Lewis versucht, die gängigen Banker-Klischees zu vermeiden. Bisher kam die Serie trotz gemächlicher Erzählweise bei Kritik und Publikum ganz gut an.

Start: Läuft derzeit auf Sky

Billions - Trailer.

Neue Serien 2016: Preacher

Neue-Serien-2016-1

Ja, ja, immer diese Comic-Adaptionen. Gefühlt jede zweite TV-Serie scheint dieser Tage auf irgendwelchen Kult-Comics zu basieren. 2016 wird das nicht anders sein. Über die Qualität einer Serie ist damit leider noch gar nichts gesagt. Immerhin haben mit „Lucifer“ und „Constantine“ gerade erst zwei leidenschaftlich verehrte Comics ihren Weg ins Fernsehen gefunden - und enttäuschten maßlos. Mit „Preacher“ schickt AMC, die Heimat der bis dato erfolgreichsten Comic-Verfilmung „The Walking Dead“, 2016 ein weiteres Projekt von gezeichneter Herkunft ins Rennen. Und das ist trotz all der Enttäuschungen eine richtig gute Nachricht. Sollte es dem federführenden Seth Rogen gelingen, Garth Ennis dunkler Mär tatsächlich gerecht zu werden, steht uns hier ein lupenreiner Hit ins Haus.

US-Start: Mitte 2016

Preacher.

Neue Serien 2016: Westworld

Neue-Serien-2015

Wir könnten kaum aufgeregter sein. Das hier ist unsere Serien-Hoffnung 2016. Hier stimmt bis dato einfach verdammt viel. Das tolle Quellmaterial vom frühen Michael Crichton hat alles, was uns an Science-Fiction Spaß macht, die Showrunner Jonathan Nolan und Lisa Joy gehören zum aufsteigenden Hollywood-Adel und mit dem produzierenden Namen J. J. Abrams hätte es die unter der Qualitätsmarke HBO entwickelte Serie auch deutlich schlechter treffen können. „Westworld“ hat das Zeug zum neuen Serien-Phänomen. Wir sind offiziell hyped.

US-Start: Noch nicht bekannt

Westworld Staffel 1 - Teaser Englisch.

Neue Serien 2016: Baskets

MV5BMTg5NTMwNjAzN15BMl5BanBnXkFtZTgwNDg0NjMzNzE@._V1__SX1617_SY829_
Zach Galifianakis wird dank der „Hangover“-Filme gerne mal in die falsche Schublade gesteckt. Da geht mehr. Und 2016 werden wir das nach „Bored to Death“ auch endlich wieder in Serie bestaunen dürfen. „Baskets“ heißt das neuen Comedy-Projekt von FX und niemand geringeres als Louie C.K. hat bei der Geburt geholfen. Es geht um einen Firmenmitarbeiter, der seinen öden Job hinwirft, um seinen geheimen Traum zu erfüllen: Er will Clown werden. Was könnte da schon schiefgehen. Unser Lachmuskel-Favorit 2016.

US-Start: 21. Januar 2016 

Baskets.

Neue Serien 2016: Marvel’s Luke Cage

luke-cage-poster-01

Auch wenn wir mit „Jessica Jones“ ein ordentliches Hühnchen zu rupfen hatten - spannend ist das, was Netflix derzeit mit dem Superhelden-Genre anstellt, allemal. Das Marvel Serien-Universum expandiert mit dieser neuen Serie 2016 ein weiteres Mal, um den bereits in „Jessica Jones“ eingeführten Luke Cage (Mike Colter) in gewohnt düsterer Hell´s Kitchen Manier zu porträtieren.

Ob´s ein zweites „Daredevil“ wird? Wir freuen uns einfach mal vorsichtig. Immerhin ist das Konzept eines Superteams aus Serienhelden - „The Defenders“ soll auch bereits 2016 starten - immer noch sehr interessant.

US-Start: April 2016

Marvels Jessica Jones - Trailer #2 English HD.

Neue Serien 2016: Akte X

MV5BMTczNTQ5MzE1MV5BMl5BanBnXkFtZTgwOTk4MDU1NTE@._V1__SX1617_SY829_

Was „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ letztes Jahr für das Kino war, das werden die „X-Files“ 2016 für die Serie sein. Der Neustart eines erstaunlichen Kulturphänomens. Die „Akte X“ eroberte vor vielen Jahren Millionen von Zuschauern im Sturm und konnte vor allem mit den ersten vier Staffeln ein paar der spannendsten und kreativsten Episoden aller Zeiten zur TV-Geschichte beisteuern.

Ob sich so Etwas überhaupt wiederholen lässt, wagen wir mal zu bezweifeln.Doch vielleicht steckt in Molder und Scully noch eine neue Geschichte, die es wert ist, erzählt zu werden. We want to believe!

US-Start: 24. Januar 2016

Akte X - Trailer Englisch.

Neue Serien 2016: Vinyl

neue-Serien-2015-2

Ok, für dieses Projekt haben wir erst einmal drei Namen für euch: Martin Scorsese, Mick Jagger and Terence Winter. Was passiert, wenn sich einer der wichtigsten Regisseure unserer Zeit, mit einer Rock´n Roll-Ikone und dem Mann hinter den Sopranos verbündet, um für HBO eine Serie zu produzieren, können wir euch auch noch nicht sagen, aber hey…das klingt das schon ziemlich fett oder nicht? „Vinyl“ ist dürfte einer der Gründe sein, 2016 deutlich häufiger vor der Glotze zu hängen als sich in einen schwachen Blockbuster zu verirren.

US-Start: 14. Februar 2016

Vinyl Trailer.

Neue Serien 2016: The Magicians

neue-Serien-2015-3

Die „Magicians“ sind aktuell noch eine Black Box. Gepitcht wurde das Projekt seinerzeit mal als Harry Potter für Erwachsene. Und das kann so ziemlich alles bedeuten. Eine weitere, ganz furchtbare Serie vom umtriebigen US-Sender SyFy zum Beispiel. In jüngster Vergangenheit haben uns die Serien aus diesem Produktionszusammenhang häufiger enttäuscht als unterhalten. Nicht die besten Voraussetzungen also für diese Serie. Doch auch ein „Battlestar Galactica“ wurde hier geboren und deshalb schreiben wir „The Magicians“ auch noch nicht ab.

US-Start: Bereits gestartet 

The Magicians Trailer.

Neue Serien 2016: Legends of Tomorrow

neue-Serien-2015-4

Brauchen wir ein Spinoff von “Arrow“ und “The Flash“? Ja, man! Zumindest wenn wir als Bewertungsgrundlage den ersten Trailer für diese herrlich überkandidelte Superhelden-Nummer nehmen. Hier geht jemand in Sachen Comic-Kultur all in. Rip Hunter (Arthur Darvill) und seine hübsche Heldentruppe müssen in dieser im Januar 2016 startenden TV-Serie nicht weniger als die Apokalypse aufhalten. Der effekthascherische Funkenschlag, der dabei entsteht, kommt eindeutig aus der „The Flash“-Richtig und das ist ein ziemlich gutes Zeichen. Wir haben Lust auf „Legends of Tomorrow„.

US-Start: 21 Januar 2016

DC's Legends of Tomorrow - First Look Trailer.

Neue Serien 2016: Outcast

MV5BMjI0ODQ0MTAyM15BMl5BanBnXkFtZTgwODIwNzMzNjE@._V1__SX1617_SY829_

Dass Drehbücher gekauft werden, bevor sie überhaupt geschrieben wurden, ist in Hollywood keine Seltenheit. Dass der Sender Fox Roberts Kirkmans´neustes Comic aber verfilmen wollte, bevor er überhaupt ein einziges Wort zu Papier gebracht hat, ist schon ein Novum. Nun sollte man dazu wissen, dass Kirkman „The Walking Dead“ geschrieben hat. Auch die Tatsache, dass Kirkman den Fox-Verantwortlichen eine herzergreifende Christen-Horror-Story gepitcht hat, dürfte für das Verständnis des TV-Deals hilfreich sein.

Wir haben „Outcast“ letztes Jahr schon gelesen und wissen ziemlich genau was uns da erwartet. Eine authentisch erzählte Vater-Sohn Geschichte, die sich oft beim „Exorzisten“ bedient, aber dank guter Charaktere durchaus auch eigene Töne findet. Könnte als Serie sehr gut funktionieren.

US-Start: Noch nicht bekannt

Outcast Staffel 1: Trailer #2 Englisch HD.

Neue Serien 2016: Shades of Blue

MV5BMjQzODEyODY3NF5BMl5BanBnXkFtZTgwMTEwOTkyNzE@._V1__SX1617_SY829_

Ach herje, Jennifer Lopez in einer Cop-Serie? Wir wollen ehrlich sein, das sieht gar nicht mal so gut aus. Dass J. Lo spielen kann, hat sich uns vor einer Ewigkeit mal in „Out of Sight“ bewiesen. Seitdem hat sie ihre schauspielerischen Qualitäten in zahllosen Romantic Comedies eher verheimlicht. Ihre Rolle als Harlee Santos in „Shades of Blue“ wird sie uns als harten Detective und Alleinerziehende präsentieren. Es geht wohl um Korruption. Naja. Wird bestimmt ein Hit. Uns interessiert´s jetzt nicht soooo sehr.

US-Start: 14. Januar 

Shades of Blue Trailer.

Neue Serien 2016: American Crime Story: The People v. O.J. Simpson

MV5BMTU0NjQ0MzgzN15BMl5BanBnXkFtZTgwODYwNDAxNzE@._V1__SX1617_SY829_

In den USA rangiert diese neue Serie in puncto Erwartungen für das Jahr 2016 ganz weit oben. Das liegt zum einen daran, dass Ryan Murphy, seines Zeichens Herrscher über das FX-Imperium “American Horror Story“, diese Serie entwickelt hat. Und auch der Cast aus John Travolta, Cuba Gooding Jr., Sarah Paulson, Courtney B. Vance und Connie Britton dürfte seinen Teil beigetragen haben.

Doch der wohl wesentlichste Grund für das besondere Augenmerk, das dieser Serie zuteil wird, ist liegt natürlich in der Sache selbst. Die O.J.-Story war in den USA eines der größten Reizthemen aller Zeiten und hielt die Nation jahrelang in ihrem Bann. Ob die Serie auch bei uns funktioniert, bleibt abzuwarten.

US-Start: 2. Februar 2016

american-crime-story-the-people-vs.-o.-j.-simpson-official-trailer.

Neue Serien 2016: Cooper Barrett’s Guide to Surviving Life

neue-Serien-2015-5

Action, Science-Fiction, Fantasy, Crime - und wo bleibt da der Humor? Keine Sorge, auch 2016 wird wieder eine wahre Flut von neuen Comedy-Serien auf uns losgelassen. Dass es so wenige davon in diese Liste geschafft haben, liegt vor allem daran, dass sich neue Comedy-Serien im Vorfeld meist ganz schlecht einschätzen lassen. Entweder eine Serie ist lustig oder…naja, oder halt nicht. Und bis die Serie tatsächlich startet, bleibt dieser wesentliche Aspekt gefährlich unklar. Ob „Cooper Barrett’s Guide to Surviving Life“ aus dem Hause Fox zum Beispiel funktionieren wird, ist unserer Meinung nach noch völlig offen. Aber sieht doch ganz schnuckelig aus, oder?

US-Start: 3. Januar 2016

 

Neue Serien 2016: The Shannara Chronicles

neue-Serien-2015-6

Im Kino flacht die Young Adult-Welle schon wieder ab, doch die Serien 2016 stehen noch voll in ihrem Bann. Zumindest wenn es nach MTV geht. „The Shannara Chronicles“ ist ein überaus ambitioniertes Projekt, das sich im Fahrwasser von „Game of Thrones“ an ein jüngeres Publikum wendet und für seine Teenager-Hintergründe Elben, Trolle, Dämonen und CGI-Effekte rekrutiert. Eine überaus gefährliche Mischung, die MTV auch um die Ohren fliegen könnte.

US-Start: 5. Januar 2016

the-shannara-chronicles-official-trailer-mtv-38180.mp4.

Neue Serien 2016: Animals

Bild 4

Das Beste am „Goldenden Zeitalter der Serie“ ist, dass auch randständigere Projekte wie „Animals“ endlich realisiert werden. Die Serie ist total „Indie“ und erlaubt sich mit ihrem unpolierten Look und dem schrägen Ton eine schöne Ausnahme der Regel. Das Ding kommt übrigens von den Duplass Brüdern (Togetherness, Safety Not Guaranteed).

US-Start: 5. Februar 2016

Animals Trailer.

Neue Serien 2016: 11.22.63

Neue-Serien-2016

Auch wenn der Pay-TV Sender Hulu hierzulande nicht besonders bekannt ist, 2016 schenkt der Sender uns dieses hochinteressante Mini-Serien-Projekt um den Zeit-reisenden James Franco. Der High-School-Lehrer wird in dieser Serie mit dem Stephen King-Stempel aufgefordert, die Ermordung von einem gewissen John F. Kennedy zu verhindern. Finden wir gut. Und zwar weil wir schon lange keine gute Zeitreise-Story mehr im Fernsehen präsentiert bekommen haben und weil wir James Franco immer gern zusehen.

US-Start: 5. Januar 2016

11.22.63-on-hulu-teaser-trailer-official-1-64240.mp4.

Neue Serien 2016: Empire of the Dead

Serien-2016

Unser letztes Serien-Highlight stinkt ein bisschen und isst gerne Hirn. Zombies sind dieser Tage ja nicht gerade unterrepräsentiert, doch diese Serie kann immerhin behaupten, dass sie vom Schöpfer des modernen Zombies persönlich kommt. George Romeros Comic „Empire of the Dead“ hat uns beim Lesen viel Spaß gemacht, denn es ist vollkommen bekloppt und überdeht Romeros´untote Mythologie derartig, dass es ein ganz besonderes Pulp-Vergnügen ist. Sollen wir spoilern und euch die Prämisse verraten? Lieber nicht. Aber macht euch auf was gefasst!

US-Start: Noch nicht bekannt. 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • ProSieben Fun empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    ProSieben Fun empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    Der Name ist bei dem Pay-TV-Sender „ProSieben Fun“ Programm: Mit jeder Menge Sitcoms und Comedy-Shows gibt es hier vor allem etwas für die Lachmuskeln. Im Abendprogramm darf es dann aber auch etwas actionlastiger werden. Wie ihr Pro7 Fun empfangen und im TV oder per Live-Stream sehen könnt, erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann
  • Sat.1 Emotions empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    Sat.1 Emotions empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    Wie der Name schon sagt, bietet der Pay-TV-Sender „Sat.1 Emotions“ vor allem große Gefühle mit einer Extraportion Herzschmerz, aber auch die eine oder andere Serien-Premiere findet hier statt. Wie ihr Sat.1 Emotions empfangen und so im TV oder per Live-Stream sehen könnt, erklären wir euch in folgendem Ratgeber.
    Thomas Kolkmann
  • Neu auf Netflix – Juli 2019: Alle Film- und Serien-Neuheiten

    Neu auf Netflix – Juli 2019: Alle Film- und Serien-Neuheiten

    Auch wenn rein quantitativ im Juli ein paar Serien weniger auf Netflix landen, kann qualitativ keine Rede von einem Sommerloch sein. Wenn draußen wieder die Hitzewelle tobt, könnt ihr euch mit den neuen Serien und Filmen auf Netflix im Juli 2019 im (hoffentlich) wohltemperierten Wohnzimmer abkühlen.
    Thomas Kolkmann 25
* Werbung