Erster Trailer zu Legion veröffentlicht: So geht es mit den X-Men im Fernsehen weiter

Marek Bang 2

„X-Men: Apocalypse“ feierte vor nicht allzu langer Zeit einen erfolgreichen Einstand auf der großen Leinwand und das Team um Michael Fassbender, James McAvoy und Jennifer Lawrence enttäuschte seine Fans nicht. Doch wie geht es jetzt im X-Men-Universum weiter? Wir klären euch über Marvels aktuelle Pläne auf und präsentieren euch einen ersten Trailer zur geplanten „X-Men“-Serie! 

 

FX Networks bestellt acht Episoden einer neuen X-Men-Serie

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Diese Star-Wars-Schauspieler sind zugleich Marvel-Superhelden

Wie es auf der großen Leinwand mit den „X-Men“ weitergeht ist derzeit noch nicht ganz klar. Sicher ist nur, dass Hugh Jackman noch eine Abschiedsvorstellung als Wolverine spendiert bekommt und Mastermind Bryan Singer erst einmal eine Pause vom Superhelden-Genre als Regisseur einlegt.

Auf dem Bildschirm sieht die ganze Angelegenheit allerdings ganz anders aus, wie unter anderem die Kollegen von Screenrant berichten. So hat der Pay-TV-Sender FX die erste Staffel einer neuen X-Men-Serie namens „Legion“ bestellt, die ab 2017 ausgestrahlt werden soll. Hauptfigur ist Dan Stevens als David Haller , seines Zeichens Sohn von „X-Men“-Gründer Charles Xavier und  vom Schicksal mit vermeintlicher Schizophrenie schwer gebeutelt.

Dass wir es mit Profis am Set zu tun haben beweist ein Blick hinter die Kulissen. Bryan Singer fungiert als Produzent und „Fargo“-Schöpfer Noah Hawley gibt den Showrunner. Jetzt wurde ein erster Trailer veröffentlicht:

Erster Trailer zu Legion

Legion - Trailer.

Wann und wo die Serie in Deutschland zu sehen sein wird wissen wir zwar noch nicht, sind allerdings guter Dinge, dass sie einen Abnehmer finden wird.

Hier könnt ihr noch einmal einen Blick auf Hauptdarsteller Dan Stevens werfen:

Weitere Artikel zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung