X-Men - Zukunft ist Vergangenheit: Trailer, Kritik, Infos

Timo Löhndorf

Die X-Men müssen erneut ran. In „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“, dem nächsten Film der Reihe, erhöhen sich die Einsätze drastisch. Um das Verderben von Menschen und Mutanten zu verhindern, schicken die X-Men der Gegenwart Wolverine in die Vergangenheit und geben ihm den Auftrag, den Verlauf der Geschichte zu ändern. Neben vielen bekannten Gesichtern wie Jennifer Lawrence und Hugh Jackman kehrt auch Regisseur Bryan Singer zurück, der die ersten beiden „X-Men“-Filme drehte. Trailer, Kritik und weitere Infos zu „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ findet ihr auf dieser Seite.

XMen_DOFP_Header

 

Kinostart von „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“

  • Deutschland: 22. Mai 2014
  • USA: 23. Mai 2014

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ - Trailer-Checks (deutsch)

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ (2014) | Teaser Check & Infos Deutsch German (03:49)

 

„X-MEN: Zukunft ist Vergangenheit“ | Trailer Check & Infos Deutsch German (04:56)

 

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ | 2nd Trailer Check & Infos Deutsch German (04:15)

 

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ - Finaler Trailer (Englisch)

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ - Final Trailer (02:27)

 

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ - Story

In der Gegenwart sehen die Dinge nicht besonders gut aus. Roboter (so genannte „Sentinels“) regieren mit eiserner Hand, Mutanten werden zur systematischen Vernichtung eingefangen und in Lager gesperrt. Kurz vor einem befürchteten Nuklearschlag haben die verbleibenden Mutanten genug und ergreifen eine drastische Maßnahme. Sie schicken Wolverine (Hugh Jackman) in die Vergangenheit und zählen darauf, dass er den Lauf der Dinge verändern kann.

Die Story bietet dank der zwei Zeitebenen eine Möglichkeit, die X-Men der neuen Filmgeneration (Start mit „X-Men: Erste Entscheidung“) und die der alten Generation („Start mit „X-Men“ in 2000) zu vereinen. Natürlich wird diese Möglichkeit nicht ungenutzt gelassen und man darf sich auf die doppelte Portion an bekannten Gesichtern freuen. Die meisten jungen Hüpfer der neuen Generation, darunter Jennifer Lawrence („Silver Linings“, „American Hustle“), James McAvoy („Drecksau“, „Trance - Gefährliche Erinnerung“) und Michael Fassbender („Inglourious Basterds“, „Shame“) sind natürlich wieder dabei. Aus der älteren Riege nehmen Hugh Jackman („Prisoners“, „Wolverine: Weg des Kriegers“), Patrick Stewart („Ice Age 4 - Voll verschoben“, „Star Trek: Der erste Kontakt“), Sir Ian McKellen („Der Hobbit - Smaugs Einöde“, „The Da Vinci Code - Sakrileg“) und Halle Berry („The Call - Leg nicht auf!“, „Cloud Atlas“) ihren Dienst wieder auf.

Als Bösewicht wurde ein Neuzugang engagiert, der „Game of Thrones“-Star Peter Dinklage, der in der populären TV-Serie seit einigen Jahren Tyrion Lannister verkörpert.

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ - Infos

Regie: Bryan Singer

Drehbuch:

Darsteller:

Freigabe (FSK): noch nicht bekannt

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ - News

17.04.2014: Nachdem man lange davon ausging, dass ihr Part komplett herausgeschnitten wurde, ist jetzt klar, dass die Mutantin Rogue (Anna Paquin) eine Rolle in „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ spielen wird.

14.08.2014: Eine Blaupause der Sentinels, den mörderischen Robotern des neuen X-Men-Films wurde veröffentlicht.

XMen_DOFP_Sentinel_Blueprint

21.06.2013: Das Release-Datum von „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ wurde von Juli 2014 auf Mai 2014 vorverlegt.

05.03.2013: Die Teilnahme von Halle Berry in ihrer altbekannten Rolle als Ororo „Storm“ Munroe wurde bestätigt.

23.07.2013: Die ersten Poster zu „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ werden veröffentlicht und etabliert das Thema „alt trifft neu“.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu X-Men - Zukunft ist Vergangenheit: Trailer, Kritik, Infos

  • X-Men Filmreihe: Alle Filme, Serien & Spin-Offs des Film-Universums

    X-Men Filmreihe: Alle Filme, Serien & Spin-Offs des Film-Universums

    Im Jahr 2000 lief der erste „X-Men“ in den Kinos, kurz darauf wurde eine Trilogie draus, dann eine Hexalogie und dann ein ganzes Film-Universum, welches demnächst die Volljährigkeit erreicht. Mittlerweile gibt es bereits 9(!) Filme, die zur X-Men-Filmreihe gehören, dazu gesellen sich Spin-Offs wie „Deadpool“, demnächst die „New Mutants“ sowie die zwei Fernsehserien „Legion“ und „The Gifted“ und zahlreiche weitere...
    Thomas Kolkmann 1
  • The Gifted: Neue X-Men-Serie bekommt ersten Trailer

    The Gifted: Neue X-Men-Serie bekommt ersten Trailer

    „The Gifted“ ist nach „Legion“ dieses Jahr gleich die zweite Fensehserie, die im X-Men-Filmuniversum spielt. Der erste Trailer gibt nun tiefere Einblicke in die neue Serie von Matt Nix (Burn Notice, APB) und Bryan Singer (X-Men-Filmreihe, Dr. House). Alle News, Fakten und Gerüchte zu „The Gifted“ Slaffel 1 fassen wir hier für euch zusammen.
    Thomas Kolkmann
  • Filmfehler: Die 10 krassesten Logiklöcher, die uns immer wieder von Blockbustern untergejubelt werden

    Filmfehler: Die 10 krassesten Logiklöcher, die uns immer wieder von Blockbustern untergejubelt werden

    Muss immer alles logisch sein? Muss jede Szene wirklich Sinn ergeben und muss jeder Plot-Entwicklung irgendwo hinführen? Natürlich nicht. Würden wir es mit den Geschichten, die uns Hollywood erzählt allzu genau nehmen, hätte wir sehr bald keinen Spaß mehr an Blockbustern. Verarschen können wir uns andererseits aber auch selbst. Die meisten Logik-Filmfehler, die den großen Produktionen unterlaufen, haben nämlich...
    Tobias Heidemann 16
  • Diese Star-Wars-Schauspieler sind zugleich Marvel-Superhelden

    Diese Star-Wars-Schauspieler sind zugleich Marvel-Superhelden

    Einen Superhelden im Marvel-Universum zu spielen, ist für viele Schauspieler ein Höhepunkt in ihrer Karriere.  Teil des  „Star Wars“-Universums zu sein, dürfte dem in Nichts nachstehen. Es gibt allerdings auch Menschen, die das unfassbare Glück hatten, haben oder es bald haben werden und in beiden Franchise mitwirken dürfen. Wir präsentieren euch acht Stars, die sowohl bei „Star Wars“, als auch im Marvel-Universum...
    Marek Bang 2
  • X-Men Apocalypse: Diese Mutanten sind die 4 Reiter der Apokalypse

    X-Men Apocalypse: Diese Mutanten sind die 4 Reiter der Apokalypse

    Nach einem fulminanten „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ ist die Vorfreude auf „X-Men: Apocalypse“ sehr groß. Der Film startet offiziell im Mai 2016, doch schon auf der Comic-Con 2015 in San Diego wurden einige interessante Details bekanntgegeben. So ist nun bekannt, wer die vier apokalyptischen Reiter und damit Diener des Oberschurken darstellt.
    Philipp Schleinig 6
  • Besetzungscouch: Star Wars, Channing Tatum & Arnold Schwarzenegger

    Besetzungscouch: Star Wars, Channing Tatum & Arnold Schwarzenegger

    Die Woche neigt sich dem Ende und es ist, wie jeden Sonntag, Zeit, einmal mehr auf die vergangenen Tage zurückzublicken und zu schauen, welche neuen Castingentwicklungen sich in Hollywood zugetragen haben. Herzlich Willkommen zur neuen Besetzungscouch mit „Star Wars“, Channing Tatum & Arnold Schwarzenegger!
    Christoph Koch
  • X-Men: Steht ein Reboot kurz bevor?

    X-Men: Steht ein Reboot kurz bevor?

    Der Reboot-Wahnsinn geht weiter. Nachdem die „Fantastic Four“ mit „The Fantastic Four“ ein Reboot spendiert bekommen haben, sollen jetzt auch die X-Men kurz davor stehen, noch einmal neu zu beginnen. Wir haben alle Infos für euch!
    Christoph Koch 4
  • Besetzungscouch: Harry Potter-Spin-off, Ryan Gosling & Flash Gordon

    Besetzungscouch: Harry Potter-Spin-off, Ryan Gosling & Flash Gordon

    Auch in dieser Woche wird es wieder Zeit für eine neue Runde der Besetzungscouch! Das Casting-Karussell dreht sich in Hollywood unaufhörlich und wir haben für euch einmal die drei wichtigsten Casting-Entscheidungen und Gerüchte der Woche zusammengefasst! Diesmal mit dabei: Das Harry Potter-Spin-off, Ryan Gosling und Flash Gordon.
    Christoph Koch 2
  • The Leviathan: Eindrucksvoller Konzept-Teaser mit fliegendem Monsterwal [UPDATE]

    The Leviathan: Eindrucksvoller Konzept-Teaser mit fliegendem Monsterwal [UPDATE]

    Manchmal kann es von Vorteil sein mit einem imposanten Konzept-Trailer bei großen Studios vorzusprechen, um damit vielleicht ein neues Filmprojekt an Land zu ziehen. Der irische Regisseur Ruairi Robinson hat jetzt einen 3-minütigen Trailer zu „The Leviathan“ zusammengebaut, der ein sehenswertes Sci-Fi-Spektakel verspricht. Doch seht selbst!
    Christoph Koch 7
  • Netzfundstück: X-Men-Zeitstrahl mit allen Charakteren in einem Video

    Netzfundstück: X-Men-Zeitstrahl mit allen Charakteren in einem Video

    Während Sony mit ihrem „The Amazing Spider-Man“-Franchise hadert und Marvel Entertainment seinen Siegeszug fortsetzt, erfreut sich die X-Men-Reihe von 20th Century Fox nach dem überaus erfolgreichen und beliebten „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ großer Beliebtheit. Die Kollegen von IGN haben daher einmal alle jemals kreierten X-Men-Charaktere in einem Video-Zeitstrahl aufgeführt.
    Philipp Schleinig
  • Die besten Filme 2014: Die Kino-Highlights des Jahres

    Die besten Filme 2014: Die Kino-Highlights des Jahres

    Das Jahr 2014 ist Geschichte und das bedeutet, dass wir viele gute, aber auch viele schlechte Filme sehen durften. Doch welche sind die bisher besten Werke? Wir haben einmal unsere Favoriten aufgeführt und fragen euch, welche sind eure?
    Philipp Schleinig 16
  • Die besten Filmposter 2014: Von Birdman bis Zeitgeist

    Die besten Filmposter 2014: Von Birdman bis Zeitgeist

    Das Jahr 2014 kann man auf vielerlei Ebenen Revue passieren lassen. Wir tun es, auf den Film bezogen, ebenfalls auf den unterschiedlichsten Wegen. Daher schauen wir heute mal auf die besten Filmposter 2014, die versuchten, uns einen Film schmackhafter zu machen oder sogar in unseren Zimmern zu landen.
    Philipp Schleinig 2
  • X-Men: Apocalypse - Oscar Isaac wird Bösewicht

    X-Men: Apocalypse - Oscar Isaac wird Bösewicht

    Die Castingbank bei „X-Men: Apocalypse“ wird langsam voller, denn nach vielen Spekulationen ist jetzt endlich der Hauptbösewicht Apokalypse gefunden: Kein Geringerer als Oscar Isaac wird die Rolle des bulligen Widersachers übernehmen!
    Christoph Koch
  • X-Men: Apocalypse - Bryan Singer bestätigt Casting-Beginn

    X-Men: Apocalypse - Bryan Singer bestätigt Casting-Beginn

    Kaum lief „X-Men – Zukunft ist Vergangenheit“ diesen Sommer erfolgreich in den Kinos, schon ist der Startschuss für die Vorbereitungen zum Nachfolger “X-Men: Apocalypse“ gefallen. Regisseur Bryan Singer postete nun ein Foto auf Instagram, auf dem ein Casting-Raum zu sehen ist. Wir dürfen also gespannt sein, wer auf den noch leeren Stühlen Platz nehmen wird.
    Marek Bang
  • Bekommen die X-Men-Superhelden eine eigene TV-Serie?

    Bekommen die X-Men-Superhelden eine eigene TV-Serie?

    Comic-Verfilmungen stehen im Kino nach wie vor hoch im Kurs. Nun tauchen Gerüchte auf, dass die X-Men bald auch die Fernsehlandschaft erobern könnten. Angeblich planen die Verantwortlichen von 20th Century Fox eine Live-Action-Serie mit den X-Men zu produzieren. Mit von der Partie könnte auch Evan Peters als Quicksilver sein.
    Marek Bang 1
* Werbung