1 von 9 © Apple

Apple Card: Simple Optik, komplexe Herstellung

Apple Card ist Software und Hardware zugleich: Meist werden Kunden mit der in iOS integrierten Wallet-App bezahlen. Daneben gibt es eine Karte zum anfassen. Und die ist wirklich ein Erlebnis.

iPhone XR bei Amazon

Apple bricht beim Design der Apple Card mit den Klischees der Industrie: Kein Gold, kein Silber, keine modernen Aufdrucke. Damit können höchstens junge Unternehmen wie N26 mithalten – die Berliner Direktbank hat ebenfalls Karten aus Metall im Programm. Apple war offenbar auch das nicht genug: