1 von 7 © Bild: 9to5Mac
Update vom 13. September 2019: Ein neues Zifferblatt stach bei der Vorstellung der Apple Watch Series 5 für die Smartwatch ins Auge – „Meridian“ nennt sich die Schönheit. Der Golden Master von watchOS 6 enthüllt (via 9to5Mac): Das Zifferblatt bleibt nicht der Apple Watch Series 5 vorbehalten, auch die nun ältere Apple Watch Series 4 darf diese fortan verwenden. Das Update auf watchOS 6 wird ab dem 19. September zur Verfügung stehen, allerdings nur für die Apple Watch Series 3 und neuer. Series 1 und 2 müssen sich noch gedulden, deren Update erscheint später. Ein Datum nannte Apple aber noch nicht.

Zum Preisvergleich (Idealo) der neuen Apple-Geräte: Apple Wacth Series 5, iPhone 11, Pro, Max, iPad 2019 *

Artikel vom 5. Juni 2019:
Leider ist es nach wie vor nicht möglich, eigene Zifferblätter – auch Watchfaces genannt – für die Apple Watch zu erstellen oder auch zu kaufen. Umso mehr freut man sich, wenn Apple für die nächste Version des Smartwatch-Systems neue Zifferblätter von Haus aus integriert. Die kosten natürlich nichts extra, immerhin wird das Update auf watchOS 6 zum offiziellen Release im Herbst 2019 kostenlos sein.

watchOS 6: 5 neue Zifferblätter für die Apple Watch im Überblick

Damit jeder Nutzer einer Apple Watch sich schon mal jetzt freuen kann, stellen wir die neuen Smartwatch-Zifferblätter im Detail vor. Auf zur kleinen Spritztour, es warten auf uns fünf neue Watchfaces …