1 von 53

Den neuen Stempelkarten-Unterpunkt von Season 3 findet ihr im Battle Pass-Menü von Fortnite. Hier gibt es 51 Stempelkarten, deren Freischaltbedingungen jedoch verdeckt sind. Erst wenn ihr bestimmte Aktionen im Spiel ausführt, deckt ihr nach und nach die Stempelkarten auf. Wir helfen euch dabei und zeigen euch alle Freischaltbedingungen.

Update vom 2. Juli 2020: Inzwischen wurden die zwei neuen Stempelkarten „Bissig“ und „Blau ist besser“ zum Spiel hinzugefügt. Zudem hat sich die Reihenfolge bei vielen Stempelkarten verändert. Wir haben diesen Guide daher um die neuen Infos entsprechend ergänzt.

Fortnite: Alle 51 Stempelkarten freischalten

Bei den Stempelkarten-Herausforderungen handelt es sich meist um Dinge, die ihr ganz automatisch im Spiel macht. Zum Beispiel Eliminierungen mit verschiedenen Waffentypen oder das Abbauen von Materialien. Jedes Mal wenn ihr für diese Herausforderungen Meilensteine auf der Stempelkarte erhaltet, verdient ihr euch Erfahrungspunkte (14.000 XP) für euren Battle Pass.

Da alle Freischaltbedingungen der Stempelkarten zu Beginn geheim sind, fragt ihr euch vielleicht, welche Anforderungen sich hinter denen verbergen, die ihr auch nach längerem Spielen nicht entdecken konntet. Nutzt zu diesem Zweck die folgende Liste mit allen Stempelkarten-Missionen und klickt auf die Links für genaue Freischaltbedingungen. Oder klickt euch durch die Folgeseiten dieser Bilderstrecke, auf denen wir euch alle Stempelkarten zeigen. Orientiert euch dabei am Kürzel aus Buchstabe und Nummer, die bei den Stempelkarten stehen, um euch besser zu orientieren.