1 von 12 © Bild: Concept Creator.

Samsung Galaxy Bloom: Neues Klapphandy kommt bald

Mit dem ersten Galaxy Fold hatte Samsung so seine Probleme gehabt. Schwierigkeiten mit dem Display sorgten dafür, dass das faltbare Smartphone sehr viel später auf den Markt kam, als ursprünglich gedacht.

Beim Galaxy Bloom hat Samsung aber allem Anschein nach aus den Fehlern der ersten Generation gelernt. Beim Display soll nun zum Beispiel auf Glas statt kratzempfindliches Plastik gesetzt werden. Das Design könnte auch eher an ein Clamshell-Handy wie die Neuauflage des Motorola Razr erinnern. Gerüchten zufolge wird Samsung das Galaxy Bloom vielleicht schon im Februar 2020 offiziell vorstellen. Eine bestimmte Zielgruppe hat Samsung angeblich auch schon im Auge.

Was der Konzern beim Galaxy Bloom genau vorhaben könnte, zeigen wir auf den kommenden Seiten. Ein schickes Rendervideo gibt es ganz am Ende der Bilderstrecke.