Artikel

  • Frauen in Games: Unsere Themenwoche im Überblick
    Games

    Frauen in Games: Unsere Themenwoche im Überblick

    Von wegen, Frauen würden nicht zocken: Fast die Hälfte aller Gamer sind weiblich. Und trotzdem sind nur 23 Prozent der Belegschaft der Games-Branche Frauen, in Videospielen ist das weibliche Geschlecht ebenfalls unterrepräsentiert.
    Lisa Fleischer
  • Minit: Dieses Spiel dauert nur 60 Sekunden
    Games

    Minit: Dieses Spiel dauert nur 60 Sekunden

    Hast du mal eine Minute? Dann hast du auch Zeit Minit zu spielen, denn das originelle Action-Adventure endet bereits nach 60 Sekunden. Spaß wirst du damit trotzdem deutlich länger haben.
    Alexander Gehlsdorf
  • Vorsicht, Klischee: So will Skylla zu einer gesünderen E-Sport-Szene beitragen
    Games

    Vorsicht, Klischee: So will Skylla zu einer gesünderen E-Sport-Szene beitragen

    Männer und Frauen können nicht in einem Team spielen! Was in körperlichen Sportarten gang und gäbe ist, hat sich in den letzten Jahren auch im E-Sport etabliert. Doch ist die strikte Trennung der Geschlechter überhaupt gut für die Szene? Petya Zheleva, ehemalige professionelle CS-Spielerin und Gründerin von Skylla, sieht das anders.
    Lisa Fleischer
  • Magic The Gathering: Exklusive Preview-Karte zum neuen Set Dominaria
    Games

    Magic The Gathering: Exklusive Preview-Karte zum neuen Set Dominaria

    Seit einigen Tagen wird auf Twitch fleißig die geschlossene Beta von Magic the Gathering: Arena gespielt und auch wir konnten in unserem Video bereits einen Blick darauf werfen. Wer nun Lust bekommen hat, selbst Magic zu spielen, darf sich schon auf das neue Set Dominaria freuen, dass am 27. April erscheint. Eine ganz besondere Preview-Karte daraus können wir dir bereits jetzt zeigen.
    Alexander Gehlsdorf
  • Far Cry 5: Bekenntnisse einer Spiele-Jungfrau
    Games

    Far Cry 5: Bekenntnisse einer Spiele-Jungfrau

    In Far Cry 5 kämpfen Action-hungrige Sektenmitglieder um die Seele des ländlichen Hope County. All zu viel Neues hätte das Spiel dabei nicht zu bieten, heißt es. Aber wie wirkt Far Cry 5 auf jemanden, der keinen der vorherigen Teile kennt?
    Victor Redman
  • So möchte Xbox mehr Frauen in die Gaming-Branche bringen
    Games

    So möchte Xbox mehr Frauen in die Gaming-Branche bringen

    Frauen zocken genauso leidenschaftlich wie Männer. In der Spiele-Industrie selbst ist das Geschlechterverhältnis jedoch weniger ausgewogen. Angela Hession, Director of Strategy and Operations bei Microsoft in Seattle und Organisatorin der Women in Gaming Rally, hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem entgegenzuwirken.
    Michael Hoh
  • A Way Out: Wenn ein Core-Gamer mit der Freundin ausbüxt
    Games

    A Way Out: Wenn ein Core-Gamer mit der Freundin ausbüxt

    Kann A Way Out an alte Couch-Koop-Klassiker anknüpfen, die Gamer wie Neulinge begeisterten? Das habe ich an meiner kaum zockenden Freundin getestet – und dabei so einiges über sie und mich gelernt.
    Marco Mainz
  • Bitte, Nintendo: Lass uns endlich als Zelda spielen
    Games

    Bitte, Nintendo: Lass uns endlich als Zelda spielen

    The Legend of Zelda: Auch wenn der Name etwas anderes suggeriert, dreht sich das Spiel um Protagonist Link, Prinzessin Zelda ist nur Nebenfigur, die es meist zu retten gilt. Darum wünsche ich mir, dass sich das im nächsten Teil ändert.
    Lisa Fleischer
  • Far Cry 5: So spielst du das Open-World-Epos in 10 Minuten durch
    Games

    Far Cry 5: So spielst du das Open-World-Epos in 10 Minuten durch

    Traditionell stecken in der Far-Cry-Reihe unzählige Stunden Spielspaß, die sich mit Season Pass und Bonusinhalten sogar noch erweitern lassen. Ungeduldige Spieler können in Far Cry 5 aber bereits nach 10 Minuten den Abspann sehen.
    Alexander Gehlsdorf
  • Streamer haben das ganze Geld nicht verdient [Kolumne]
    Games

    Streamer haben das ganze Geld nicht verdient [Kolumne]

    Der Fortnite-Streamer „Ninja“ hat nun über 200.000 Abonnenten auf Twitch. Dank ihnen verdient er über 700.000 Dollar im Monat. Eine absurde Menge Geld, die weder er noch seine Streamer-Kollegen verdient haben, wie ich finde.
    Marcel-André Wuttig