radio giga #168: Airtight Games, The Division, Divinity - Original Sin

Severin Pick 13

Nachdem in der vergangenen Woche durchgesickert ist, dass Crytek pleite sei, ist diese Woche ein weiterer Entwickler dran.

Wie berichtet wurde, hat das Studio Airtight Games, die Macher hinter Quantum Conundrum, Murdered: Soul Suspect und Dark Void, dicht gemacht. Was dahinter steckt und wie es möglicherweise dazu kam analysieren Tom, Mats und Kristin.

Bereits im vergangenen Jahr wurde uns mit gut aussehendem Material zu „The Division“ der Mund wässrig gemacht. Nun wurde der Titel erneut verschoben… auf 2016!

Neu angekündigt wurden Escape Dead Island und The Witcher Battle Arena.

Angespielt wurden diese Woche Orcs must die - Unchained, das Kickstarter-Projekt Divinity: Original Sin und Dynasty Warriors - Gundam Reborn.

Das alles und mehr in dem einzigen Podcast, der nicht auf 2016 verschoben wurde: radio giga. Wie immer als MP3-Download, , als RSS-Feed, oder an dieser Stelle als Video.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • FIFA 20 im Test: EA schnürt das dickste Fußballpaket der Seriengeschichte

    FIFA 20 im Test: EA schnürt das dickste Fußballpaket der Seriengeschichte

    Sieben Jahre nach dem letzten FIFA Street kehrt der Straßenfußball zurück auf die Konsolen. VOLTA Football heißt der gänzlich neue Modus, der in FIFA 20 Einzug hält. Kleinfeld-Fußball in urbaner Atmosphäre, untermalt mit einer narrativen Prise von “The Journey”. Darüber hinaus haben die Macher an so wirklich jedem Modus sowie am Gameplay geschraubt und damit das umfangreichste FIFA aller Zeiten geschaffen...
    Marco Mainz
  • The Legend of Zelda: Link's Awakening im Test – Das beste Zelda-Spiel ohne Zelda

    The Legend of Zelda: Link's Awakening im Test – Das beste Zelda-Spiel ohne Zelda

    Die letzten paar Prozent von The Legend of Zelda: Link’s Awakening tröpfeln auf den Speicher meiner Switch. Gleich ist es soweit, dann tauche ich ab in eine lang vergangene Zeit: ins Jahr 1993. Funktioniert Link’s Awakening heute noch – auch nach 26 Jahren? Das verrät der Test von GIGA-Redakteur Daniel Kirschey.
    Daniel Kirschey
* Werbung