radio giga: Feedback Podcast fällt heute leider aus

Severin Pick 39

Voll doof - heute kein Feedback. Bevor ihr die Mistgabel auspackt, lasst mich erklären. Uns trifft keine Schuld! Unsere gesellige Runde hatte sich gerade im Studio eingefunden, um den Podcast aufzunehmen, als plötzlich das Undenkbare geschah.

Die zarte Mittagssonne hatte sich an diesem Januarfreitag langsam, aber mit erbarmungsloser Zielstrebigkeit durch das meterdicke Packeis auf den Dächern der GIGA-Büros gebrannt. Ein besonders großes, messerscharfes Eisstück glitzerte bedrohlich im letzten Licht des Tages, als es sich löste und ohne die Gnade einer Vorahnung unaufhaltsam zu Boden stürzte. Tobi nahm in diesem schicksalhaften Moment gerade einen Schluck Fair-Trade Bohnenkaffee zu sich, während Tom geistesabwesend seine SNES-Sammlung sortierte und Mats über ein verlorenes Kuscheltier aus seiner Kindheit sinnierte.

Dann geschah es. Das Eis raste, für das menschliche Auge kaum erkennbar, an den Fenstern des GIGA-Studios vorbei. »Wow«, fuhr es aus Tobi heraus, »Habt ihr das gesehen?«. Tom drehte sich überrascht um. »Nee, was denn?« »Ach, nichts« sagte Tobi. »Können wir dann anfangen?«. Dann nahmen wir den Podcast auf. Dummerweise ist dabei die Software abgekackt und die Daten sind futsch. Wir hören uns also erst nächste Woche wieder. Sorry Leute!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Eve Online-Friedhof wird offiziell – damit verstorbene Spieler in Frieden ruhen

    Eve Online-Friedhof wird offiziell – damit verstorbene Spieler in Frieden ruhen

    Eve Online ist anders, und das wird insbesondere bei einem Thema klar: Sterben. Ein Mitglied der Core-Community von Eve Online mag mit toten Spielern weniger den inGame-Tod verbinden, als tatsächliche verstorbene Freunde aus dem Spieluniversum. Kein Wunder also, dass einige Piloten schon vor langer Zeit einen Space-Friedhof ins Leben riefen. Und der wird jetzt über ein Memorial offiziell.
    Marina Hänsel
  • Link's Awakening: Das beste Zelda, das keines war

    Link's Awakening: Das beste Zelda, das keines war

    Wie viele andere Spielereihen baut The Legend of Zelda seit über 30 Jahren auf vertraute und wiederkehrende Muster. So simpel und gleichförmig der Plot um Prinzessin Zelda, den Helden Link und den Bösewicht Ganon sein mag, er funktioniert auch 2019. 1993 brach Nintendo allerdings aus dieser Routine aus, mixte viele bekannte und neue Elemente zusammen und probierte sich an einer gewagten Story. Mit Link’s Awakening...
    Steffen Marks
  • Borderlands 3: FL4K - Tipps für die beste Solo-Klasse

    Borderlands 3: FL4K - Tipps für die beste Solo-Klasse

    In Borderlands 3 stehen euch vier Charaktere zur Auswahl. Jeder Char hat seine Stärken und Schwächen, allerdings ist FL4K vor allem für Solo-Spieler interessant. Wir geben euch ein paar Tipps zum Einstieg und zeigen euch unterschiedliche Solo-Builds.
    Olaf Fries
* Werbung