Alle Testberichte von GIGA GAMES

  • Alien Isolation Test: Nicht von dieser Welt
    GamesTest

    Alien Isolation Test: Nicht von dieser Welt

    Beim letzten metallischen Scheppern, das ganz deutliche eine Spur zu nahe war, hab ich mich in einen winzigen blechernen Schrank gezwängt. Noch halte ich panisch meinen Bewegungssensor in der Hand, doch schon bald lasse ich ihn sinken. Es ist nicht mehr nötig, nach meinem Verfolger zu suchen. Er ist hier.
    Leo Schmidt 21
  • Ar nosurge - Ode to an Unborn Star Test: Die interaktive Space Opera mit viel Fanservice
    GamesTest

    Ar nosurge - Ode to an Unborn Star Test: Die interaktive Space Opera mit viel Fanservice

    Ar nosurge: Ode to an Unborn Star stellt die Ursprungsgeschichte zu der Ar Tonelico-Reihe dar, die auch hierzulande erschienen ist. Somit könnt ihr nun den Prolog der speziellen Rollenspielserie erleben oder erst in diese mit Ar nosurge einsteigen. Fanservice-Freunde kommen zudem sehr auf ihre Kosten. Wie sich das Spiel außerdem im Test geschlagen hat, könnt ihr nun hier lesen.
    Annika Schumann
  • Sherlock Holmes - Crimes & Punishments Test: Elementary, my dear Watson
    GamesTest

    Sherlock Holmes - Crimes & Punishments Test: Elementary, my dear Watson

    Die Geschichten über Sherlock Holmes sind fast 130 Jahre alt - und dennoch schafft es der Meisterdetektiv aller Meisterdetektive immer noch, heutige Fangemeinden für sich zu gewinnen. Während mittlerweile etliche Neuinterpretationen der Fälle in Form von Fernsehserien und Filmen auf dem Markt erschienen sind und an Popularität gewinnen, heißt dies dennoch nicht, dass der ursprüngliche, viktorianische Schnüffler uninteressant...
    Annika Schumann
  • Mittelerde - Mordors Schatten: Schatten von Akkon Asylum – und doch so eigen und gut
    GamesTest

    Mittelerde - Mordors Schatten: Schatten von Akkon Asylum – und doch so eigen und gut

    Da haben wir es also. Nach tollen Titeln aus anderen Genres und eher mäßigen Versuchen wie „War in the North“ im Action-Bereich, soll mit „Mittelerde: Mordors Schatten“ nun erstmalig ein großes Sandbox-Abenteuer im Tolkien-Universum entstehen. Was das Studio Monolith dabei auf die Beine zu stellen versucht, wirkt schon fast zu ambitioniert – und in Teilen mehr als nur ein bisschen bekannt.
    Leo Schmidt
  • The Vanishing of Ethan Carter Test: Zu viel Spiel?
    GamesTest

    The Vanishing of Ethan Carter Test: Zu viel Spiel?

    Meine Reise durch das wunderschöne Red Creek Valley mag beendet sein, meine Gedanken schweben aber immer noch durch diesen scheinbar leeren Ort. Und das ist es auch, was „The Vanishing of Ethan Carter“ möchte: Eine Spur hinterlassen. Das erste Spiel des Indie-Studios „The Astronauts“ versetzt mit beeindruckender Technik ins Staunen, hat aber auch eine intelligente Geschichte zu erzählen.
    Thomas Goik 11
  • Disney Infinity 2.0 - Marvel Super Heroes Test: Helden, versammelt euch im Regal!
    GamesTest

    Disney Infinity 2.0 - Marvel Super Heroes Test: Helden, versammelt euch im Regal!

    Disney hat den Wunsch vieler Spieler erhört und nicht mehr nur Figuren aus den Kinderfilmen für Disney Infinity in der Hinterhand. Mit Disney Infinity 2.0 kommen auch Comic-Fans auf ihre Kosten, denn ab sofort können auch die Abenteuer der Marvel-Helden in Disney-Manier erlebt werden. Wie bei Skylanders gibt es etliche Figuren aus dem Marvel-Universum in physischer Form, die gesammelt und mit denen spannende Geschichten...
    Annika Schumann
  • Hyrule Warriors Test: Keine Legende
    GamesTest

    Hyrule Warriors Test: Keine Legende

    Hallo, geneigter Zelda-Fan! Du überlegst dir, „Hyrule Warriors“ für die Wii U zu holen und liest nun diesen Test, um zu erfahren, ob sich dieser Kauf lohnt? Schön. Du weißt aber, dass es sich hierbei nicht um einen klassischen Zelda-Titel handelt, oder? Hier gibt es keine Rätsel, keine Dungeons, keine große zusammenhängende Welt. Stattdessen ist „Hyrule Warriors“ ein Spin-Off und wird von Tecmo Koei entwickelt...
    Thomas Goik
  • Destiny Video-Test: Wenn das Hobby zur Arbeit wird
    GamesTest

    Destiny Video-Test: Wenn das Hobby zur Arbeit wird

    „Kommt da noch etwas?“ Während ich „Destiny“ spielte, ging mir diese Frage nie aus dem Kopf. Dieses konstante Gefühl, nur einen kleinen Teil eines größeren Produkts zu sehen. Die Hoffnung, dass nach der nächsten Mission endlich die große, epische Geschichte startet, die Bungie vor Release mit „Star Wars“ und „Herr der Ringe“ verglich. Und die anschließende Realisierung, dass „Destiny“ sehr viel weniger als die...
    Robin Schweiger
  • Disgaea 4 - A Promise Revisited Test: Ein Versprechen, Sardinen und die Hölle, dood!
    GamesTest

    Disgaea 4 - A Promise Revisited Test: Ein Versprechen, Sardinen und die Hölle, dood!

    Nun erreicht die bunte und strategische JRPG-Reihe Disgaea auch die PlayStation Vita. Bei Disgaea 4: A Promise Revisited handelt es sich jedoch nicht um eine eigenständige Fortsetzung, sondern um eine Portierung des PS3-Titels Disgaea 4: A Promise Unforgotten. Doch selbst wer das Original bereits gespielt hat, sollte sich die Vita-Fassung unbedingt ansehen, da sie tonnenweise Extras beinhaltet. So gibt es neue Hintergrundgeschichten...
    Annika Schumann
  • Die Sims 4 Test: Mittelmaß voller Emotionen
    GamesTest

    Die Sims 4 Test: Mittelmaß voller Emotionen

    Das Entwicklerstudio Maxis war einst ein Garant für großartige Simulationen, die Spielbarkeit nahezu perfekt mit Komplexität verbunden haben und die mich von „Sim Ant“ bis „SimCity“ nächtelang um das Leben meiner digitalen Schützlinge haben bangen lassen. In den letzten Jahren ging den Amerikanern jedoch etwas verloren: Der Funken, der aus guten Spielen geniale Dauerbrenner gemacht hat, scheint nicht mehr vorhanden...
    Thomas Goik
  • Danganronpa 2 - Goodbye Despair Test: Der Wahnsinn geht weiter!
    GamesTest

    Danganronpa 2 - Goodbye Despair Test: Der Wahnsinn geht weiter!

    Endlich ist es so weit und die abgedrehte Mörderhatz geht weiter! Danganronpa 2: Goodbye Despair entführt euch dieses Mal auf eine tropische Insel und wieder begegnet ihr Ultimate-Studenten der Hope’s Peak Academy. Scheint zunächst alles wie ein wunderbarer und erholsamer Schulausflug, wird dieser Traum vom Paradies rasch zum höllischen Alptraum wird. Denn nur derjenige, der einen anderen Mitschüler tötet und in...
    Annika Schumann 1
  • inFamous - First Light Test: Eine Portion inFamous für Unentschlossene
    GamesTest

    inFamous - First Light Test: Eine Portion inFamous für Unentschlossene

    Wem ein „inFamous: Second Son“ noch zu teuer ist oder wer einfach nicht genug von der PlayStation 4-exklusiven Superhelden-Action haben kann, für den gibt es nun „First Light“. Die Stand-Alone Erweiterung erzählt die Vorgeschichte von Fetch, einem der Hauptcharaktere von „Second Son“. Ich habe mich mit strahlenden Neon-Kräften erneut durch Seattle gekämpft und verrate euch, ob sich diese kleine 15-Euro Portion von...
    Thomas Goik
  • Dark Souls 2 - Crown of the Old Iron King Test: Gut, aber ohne Funken
    GamesTest

    Dark Souls 2 - Crown of the Old Iron King Test: Gut, aber ohne Funken

    Herunterladbare Zusatzinhalte für ein Spiel wie „Dark Souls 2“ können nicht funktionieren. Dachte ich zumindest, bis mich From Software mit „Crown of the Sunken King“ bereits zum zweiten Mal eines Besseren belehrte. Zwar erreichte der DLC nicht die Qualität eines „Artorias of the Abyss“, dem einzigen DLC für das erste „Dark Souls“, trotzdem hatte ich eine Menge Spaß in der von einem mächtigen Drachen bewohnten Ruine...
    Thomas Goik
  • The Walking Dead Staffel 2 Test: In Lees Schatten
    GamesTest

    The Walking Dead Staffel 2 Test: In Lees Schatten

    Nach dem Ende der ersten Staffel von „The Walking Dead“ mussten selbst hartgesottene Gamer schluchzend in ihr Mario-Kissen weinen, als die Credits mit diesem furchtbar herzzereißenden Song den Bildschirm hinunter liefen. Und wer kann es ihnen verübeln? Telltale erzählte eine packende Geschichte, bei der die namensgebenden Untoten nur die Basis für eine faszinierende Charakterstudie unter extremen Bedingungen und eine...
    Thomas Goik
  • Tales of Xillia 2 Test: Schulden, alte Bekannte und eine fette Katze
    GamesTest

    Tales of Xillia 2 Test: Schulden, alte Bekannte und eine fette Katze

    Tales of Xillia 2 entführt euch abermals in die Welten von Rieze-Maxia und Elympios. Im neuen Part erkundet ihr die Welt zusammen mit einem jungen Mann namens Ludger Kresnik, der die Bürde einer großen Macht auf seinen Schultern trägt und einem kleinen Mädchen namens Elle begegnet, die verzweifelt ihren Vater sucht. Auf ihrer gefährlichen, dramatischen und abenteuerlichen Reise begegnen sie bekannten Charakteren...
    Annika Schumann
  • Risen 3 Test: Wir können nur piraten: Zieht es euch rein!
    GamesTest

    Risen 3 Test: Wir können nur piraten: Zieht es euch rein!

    Erste Eindrücke sind schwer wieder aus der Welt zu räumen, vor allem aber bei Rollenspielen fast wertlos. Wenige Genres bauen so sehr auf Langzeitmotivation, Spielwelt, Substanz in den Details und der Mechanik, und daher bringt es überhaupt nichts, bereits nach einer Stunde mit grimm gekrümmter Augenbraue den Daumen zu heben oder zu senken und sich ein finales Urteil zu bilden.
    Leo Schmidt
  • The Wolf Among Us Test: Nihilismus im Wolfspelz
    GamesTest

    The Wolf Among Us Test: Nihilismus im Wolfspelz

    Mit ihrer Episoden-Struktur und der starken Ausrichtung auf Erzählung haben Telltale Games seit The Walking Dead eine funktionierende Nische gefunden. Mit den fünf Folgen zu The Wolf Among Us hat das Studio nun versucht, sein Erfolgsrezept zu wiederholen.
    Kristin Knillmann
  • Hyperdimension Neptunia - Producing Perfection Test: Datet einen Star!
    GamesTest

    Hyperdimension Neptunia - Producing Perfection Test: Datet einen Star!

    Es gibt einen neuen Part in der Hyperdimension Neptunia-Reihe, in der die Protagonistinnen und ihre Welten Anspielungen an bestimmte, real existierende Konsolen darstellen. Der neue Teil verspricht euch jede Menge Japano-Musik-Unterhaltung für eure PlayStation Vita, denn dieses Mal müsst ihr die Mädchen nicht zu starken Kämpferinnen, sondern zu berühmten Idols ausbilden - samt freizügigen Kostümen und Dating-Funktion...
    Annika Schumann
  • Demon Gaze Test: Nackte Haut & riesige Dungeons
    GamesTest

    Demon Gaze Test: Nackte Haut & riesige Dungeons

    Ein weiteres JRPG hat es mittlerweile nach Europa und auf die PS Vita geschafft. Mit Demon Gaze erwartet euch ein klassischer Dungeon-Crawler, der auf den ersten Blick sehr altbacken erscheint, doch mit einigen interessanten Mechaniken und einer langen Spielzeit aufwartet.
    Annika Schumann
  • Tomodachi Life Test: Das Neo-Tamagotchi
    GamesTest

    Tomodachi Life Test: Das Neo-Tamagotchi

    Ich liebe die „Wario Ware“-Spiele von Nintendo. So verrückt, sinnlos und unkonventionell spaßig wie die Minispiel-Sammlungen für Gameboy Advance, DS und Wii waren bisher kaum andere Spiele von Nintendo. Und was genau haben die Mini-Abenteuer von Marios Erzfeind mit „Tomodachi Life“ zu tun, fragt ihr euch jetzt. Ganz einfach: „Tomodachi Life“ kommt von den gleichen Entwicklern wie „Wario Ware“ – und das merkt man, obwohl...
    Thomas Goik
  • Watch Dogs Test: Der zweite Teil wird großartig!
    GamesTest

    Watch Dogs Test: Der zweite Teil wird großartig!

    „Zwei Monate reichen, um Los Santos zu besuchen“, hieß es in einem Promo-Statement für Watch_Dogs, noch bevor Ubisoft das Spiel vom geplanten November-Release auf 2014 verschieben musste. Jetzt – acht Monate nach unserem Besuch in Los Santos – will Watch_Dogs auch ein paar Bytes vom digitalen Open-World-Kuchen abhaben. Lohnt sich der Hacking-Trip nach Chicago? Und: Wie viele Wochen solltet ihr buchen?
    Thomas Goik
  • Watch Dogs: 15 Stunden in Chicago - Ein Ersteindruck
    GamesTest

    Watch Dogs: 15 Stunden in Chicago - Ein Ersteindruck

    Seit Montag Abend bin ich im virtuellen Chicago der nahen Zukunft unterwegs, ungefähr 15 Spielstunden habe ich bisher in Watch_Dogs verbracht. Da wir euch zu diesem Zeitpunkt noch keinen vollständigen Test zu Ubisofts Open-World-Titel präsentieren können, erfahrt ihr in diesem Artikel meinen ersten Eindruck vom Spiel. Und weil viele von euch sicherlich auch schon knietief im kriminellen Hacking-Sumpf der digitalen...
    Thomas Goik
  • Super Time Force im Test: Atempause für Speedrun-Fetischisten
    GamesTest

    Super Time Force im Test: Atempause für Speedrun-Fetischisten

    So ein Speedrun ist eigentlich nur was für immens disziplinierte Menschen, die ihre Arschbacken zusammenkneifen können und es so mit oft überragenden Skills durch ein Spiel schaffen. Dank dem Zeitreise-Plattformer Super Time Force werden nun auch wir zu zeitsparenden Helden.
    Kristin Knillmann
  • Transistor im Test: Eine Bastion seiner Selbst
    GamesTest

    Transistor im Test: Eine Bastion seiner Selbst

    Transistor ist eigentlich kein direkter Nachfolger von Supergiant Games‘ Bastion. Der Titel ist eher die große, unnahbare Schwester des Überraschungshits von 2011, die seit ihrem Kunststudium stolz auf ihre eloquente Ausdrucksweise achtet, im Herzen aber einsam bleibt. Das ist gut und schlecht zugleich.
    Kristin Knillmann 7