Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA.DE
  2. Panorama
  3. Netzkultur
  4. Netzkultur
  5. Frohe Ostern oder doch lieber frohe Alpträume?

Frohe Ostern oder doch lieber frohe Alpträume?

OMG! Warum? Warum kreiert jemand solche scheußlichen Osterhasenkostüme? Muss man das verstehen? Die, die darunter leiden müssen sind immerhin die Kids. Die sich auch noch mit diesen falschen Hasen ablichten lassen müssen. Was also soll man sagen? Frohe Ostern oder doch lieber frohe Alpträume? 

1 von 12 © © mightylists.blogspot.com

Es ist schon wirklich erschreckend mit was man alles Geld verdienen kann und wofür sich einige Menschen so hergeben, wenn sie ein bisschen Geld verdienen können. Ganz nachvollziehbar ist das für mich nicht, also sofern ich mir diese Osterhasenbilder anschaue.

Alle Bilder, die ihr hier vorfindet, sind schon alt. Man könnte sagen, dass sie „Vintage“ sind. Wobei das Alter der Bilder überhaupt keine Rolle spielt. Die Osterhasen, die darauf zu sehen sind, sind einfach, wie soll ich mich ausdrücken?

Schrecklich? Unansehnlich? Angsteinflößend? Alptraumhervorrufer?

Ich bin mir absolut nicht schlüssig. Vor allem tun mir die Kids total leid, dass sie mit solchen falschen Hasen abgelichtet werden. Man sieht ihnen an, dass sie das nicht wollen und selbst Angst vor diesen unansehnlichen Osterhasen haben. Schön ist definitiv etwas anderes und sowas sollten keine Kinder mitmachen.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Nichts mehr verpassen? Like uns auf Facebook | Twitter | Google+ oder folgt uns auf Instagram!

Tobias Strempel
Tobias Strempel, GIGA-Experte.

Gefällt dir diese Bilderstrecke?