1 von 12 © © Wojtek Pruchnicki

Wolltest du nicht schon immer die etwas andere Art eines Selfies machen!? Anscheinend nennt sich die neue Art des Selfies, „Selfshots!“ Das sind aber keine einfachen „Selfshots“, sie werden kombiniert mit reinem Sex. Ok, dass ist jetzt ziemlich hart ausgedrückt. Aber hier wird so stark mit den weiblichen Reizen gespielt, dass es als Mann schwer ist, nicht hinzuschauen. Es sind wirklich SEXY-Selfshots.

Selfshots sind sexy! Warum!? Weil Wojtek Pruchnicki die „Komfort-Zone“ einer Frau hervorragend in Szene setzt. Mir kommt es fast so vor, als wenn ich diese Art von Bildern noch nie gesehen hätte. Was selbstverständlich nicht so ist, den Anschein macht es aber trotzdem. Sie wirken so, als wenn sie für ein Hochglanzmagazin  fotografiert wurden und uns eine Art der intimen Portraitfotografie näher bringen wollen.

Die Selfshots sind wirklich einzigartig und erzählen, meines Erachtens, sogar Geschichten. Geschichten einer vergangenen Nacht oder eines vergangenen Morgens, wer weiß das schon so genau?! Das überlass ich eurer Fantasie. Ich kann mich nur wiederholen und sagen, dass es wirklich starke sowie beeindruckende Bilder bzw. Selfshots sind. Sexy!

Mehr zu Wojtek Pruchnicki gibt es auf
Wojtek Pruchnicki Facebook | Wojtek Pruchnicki 500px