Google Glass erhält Google Play Music-Zugriff und neue Ohrhörer!

Johannes Kneussel

Google Glass wird mit dem nächsten Update Unterstützung für Google Play Musik erhalten - und neue Ohrhörer dazu!

Google Glass erhält Google Play Music-Zugriff und neue Ohrhörer!

Mit dem letzten Update XE11 war es schon möglich, Google Play Musik inoffiziell zu installieren und zu nutzen. Der volle Voice-Support war schon vorhanden. Mit dem nächsten monatlichen Update XE12 (oder doch einem eigenen Update?) wird Google Play Music dann offiziell den Weg auf die 1500 Dollar teure Brille finden (innerhalb der nächsten zwei Wochen).

Das Blöde dabei: Weder der Lautsprecher, der die Schallwellen über Knochen übertragt, noch die Mono-Ohrhörer, die erst vor Kurzem vorgestellt wurden, haben eine besonders tolle Qualität. Sind also nicht wirklich geeignet, um Musik zu hören.

Google hat gestern ein Video live geschaltet, welches den Producer Young Guru zeigt, wie er Google Glass nutzt, um in einem spanischen Restaurant etwas zu bestellen und schließlich auch, um ein Lied zu erkennen und dieses später abzuspielen:

Dabei trägt der Stereo-Ohrhörer. Diese sehen auf den ersten Blick ebenso riesig und unbequem aus wie der Mono-Ohrhörer. Wollen wir mal hoffen, dass sie besser werden!

Quelle: Androidcentral

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung