Google Glass: Für Entwickler bestellbar & Start des Development Kits

Martin Malischek

Der Launch-Termin für Googles smarte Brille scheint immer näher zu rücken. Nun kann sich jeder Entwickler diese zulegen und auch auf das Glass Develpment Kit (GDK) zugreifen, mit dem jedermann Apps für die Brille programmieren kann.

Der Suchmaschinenriese gibt mit seiner Brille Gas: Noch gestern berichteten wir über die Freigbabe der Glass Mirror API, mit der unter eingeschränkten Funktionsumfang Apps entwickelt werden können. Heute startet Google das GDK für jeden. Jeder der möchte kann nun Apps für die Brille entwickeln. Ebenfalls lädt Google jetzt Entwickler dazu ein, sich die smarte Brille zuzulegen.

Aufgrund dieser Umstände scheint die Serienreife der Brille immer näher zu kommen. Vielleicht könnte Google die Brille bereits veröffentlichen, wartet damit aber einfach noch etwas, um auch genügend Möglichkeiten anzubieten, lässt man doch jetzt die Entwickler mit vollkommener Freiheit zum Zug.

Quelle: mobilegeeks

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung