Google Glass: Alle Infos zu Googles intelligenter Brille

Jonas Wekenborg 1

Alle Artikel zu Google Glass

  • Google Glass bekommt sehr gutes Update für die Kamera

    Google Glass bekommt sehr gutes Update für die Kamera

    Während wir noch davon träumen können mit einer Google Glass fotografiert zu werden, geschweige denn eine kaufen zu können, sitzen die Entwickler fleißig an den Verbesserungen der Datenbrille. Google stellt das neue Update vor und präsentiert ein sehr schönes Feature: HDR für die Google Glass Kamera. 
    Jens Herforth
  • Google Glass-Porn: Keine Sex-Apps für die Cyberbrille

    Google Glass-Porn: Keine Sex-Apps für die Cyberbrille

    Fast ein Koitus Interruptus, den Google da abzieht: Nachdem der App-Store für Erwachsene gestern seine erste Google Glass-Anwendung mit dem schönen Namen Tits & Glass (zu deutsch etwa: „vulgär für Busen“ & [[Google]] Glass) veröffentlicht hatte, wurde sie prompt aus dem Glass-Hub verbannt — damit einher ging ein stilles Update der Nutzungsbedingungen für Entwickler, das Glassware, die „Nacktheit, anschauliche...
    Amir Tamannai 7
  • Google Glass POV - Schmuddelfilmchen auf der Datenbrille

    Google Glass POV - Schmuddelfilmchen auf der Datenbrille

    Sex sells. Das war, ist und wird auch immer ein Grund bleiben, weshalb leicht bekleidete Männer in Werbung für Frauenprodukte vorkommen. Bei Technik sind es oft Frauen, die als Aushängeschild dienen. Oft sieht man bei Pressefotos mehr „Darstellerin“ als Telefon. Jetzt hat sich ein Schmuddelfilmchen-Portal zur Google Glass geäußert. Das war ja klar.
    Jens Herforth
  • Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5-Artikel der Kalenderwoche 22

    Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5-Artikel der Kalenderwoche 22

    Was ist denn nur mit diesem Frühling los? In zwei Wochen ist er schon wieder rum und von sonnigen Tagen und lauen Abenden können wir bisher nur träumen. Andererseits bleibt uns so wenigstens Zeit, die Entwicklungen der Techwelt im Allgemeinen und der Android-Welt im Speziellen genauestens zu verfolgen — so auch an diesem verregneten Sonntagabend: Es folgen die Top-Artikel und die spannendsten Meldungen der vergangenen...
    Amir Tamannai 1
  • Project Glass: Gesichtserkennung vorerst nicht offiziell erlaubt

    Project Glass: Gesichtserkennung vorerst nicht offiziell erlaubt

    Project Glass spaltet die Gemüter: auf der einen Seite steht die Begeisterung für die neue Technik, auf der anderen Seite die Angst vor dem Wegfall der Privatsphäre. Irgendwo zwischen diesen beiden Meinungen finden sich derzeit viele wieder. Google weiß um die Problematik der Datenbrille und hat klargemacht, dass es von offizieller Seite aus zunächst keine Gesichtserkennung geben werde.
    Steffen Pochanke
  • Project Glass: Vorerst keine Unterstützung für Gesichtserkennung

    Project Glass: Vorerst keine Unterstützung für Gesichtserkennung

    Project Glass ist im Mainstream angekommen und sorgt dort für deutlich mehr Bedenken als Begeisterung. Um dem öffentlichen Bild der ständigen Überwachung durch Cyberbrillen-bewehrte Mitmenschen entgegenzuwirken, spricht sich Google nun klar gegen mögliche Gesichtserkennungs-Funktionen aus: Diese werde — zumindest vorerst — nicht offiziell unterstützt werden.
    Lukas Funk 10
  • Google Glass: API zur Gesichtserkennung unterwegs

    Google Glass: API zur Gesichtserkennung unterwegs

    Nicht nur Porno-Apps werden ihren Weg auf Google Glass finden, ebenso nahe liegend ist eine Gesichtserkennung mit anhängender Datenbank für die „Cyberbrille“. Das Startup Lambda Labs will in Kürze eine Portierung seiner entsprechenden API veröffentlichen.
    Amir Tamannai 4
  • Google Glass: Porno-Apps sind „im Kommen“

    Google Glass: Porno-Apps sind „im Kommen“

    Zeit die berühmte, beliebte und völlig korrekte Rule 34 zu zitieren: „If it exists, there is porn of it.“ Nun, Google Glass existiert und ja, es wird schon fleißig an pornografischen Inhalten gearbeitet, die mit Hilfe der und für „Cyberbrille“ produziert werden. So will der Anbieter von Erwachsenen-Applikationen MiKandi nicht nur eigene Videos sondern noch diese Woche auch eine entsprechende App für Glass...
    Amir Tamannai 34
  • Google Glass Fotografen - So dämlich könnte es aussehen

    Google Glass Fotografen - So dämlich könnte es aussehen

    Während der Google I/O in San Francisco konnte ich auch eine Google Glass ausprobieren. Dabei habe ich Bilder und Videos gemacht und konnte durch das System browsen. Wie dämlich man dabei aussehen kann, haben uns schon einige Sketch-Videos im Internet gezeigt. Das Folgende finde ich aber besonders unterhaltsam.
    Jens Herforth
  • Was Steve Jobs von Google Glass gehalten hätte: Nichts

    Was Steve Jobs von Google Glass gehalten hätte: Nichts

    Jedenfalls ließ er soviel durchscheinen, als ihm die Idee 2007 vorgestellt wurde. Jobs empfahl stattdessen, der Erfinder möge sich eine Freundin anschaffen, damit er nicht so allein sei. Eine harsche Abfuhr für ein Konzept, das inzwischen Millionen erregt.
    Flavio Trillo
* gesponsorter Link