Google: Patent für Bitstrips-Konkurrent angemeldet

Martin Malischek 2

Die Facebook-Anwendung Bitstrips erfreut sich riesiger Beliebtheit bei den Nutzern des sozialen Netzwerks. Google meldete ein ähnliches Konzept zum Patent an. Konversationen könnten mit dieser in Comics umgewandelt werden.

Google: Patent für Bitstrips-Konkurrent angemeldet

Manche von uns werden nie hinter den Charme kommen, welcher manche dazu anheizt, eigene Comics zu erstellen. Für diese (mich eingeschlossen) klingt wohl vor allem deshalb Googles Patentanmeldung ziemlich albern. So hat der Suchmaschinenriese die Idee Konversationen in „gezeichnete“ Bilder umzuwandeln beim Patentamt angemeldet.

Patentanmeldung des Suchmaschinenriesen: Bitstrips für Google+?

Ob es sich hier um eine Handfeste Entwicklung oder lediglich um eine Idee handelt, die Google schützen möchte, weiß wohl nur der Internetriese selbst. Da Google aber momentan stark daran arbeitet, seine Dienste interessanter zu gestalten, sowie diese aggressiver in andere Google-Dienste einzubinden, könnten wir vielleicht bald tatsächlich unsere eigenen Comics bei Google+ erstellen.

Quelle: talkandroid

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung