Preissenkung: GeForce GTX 1080 und GTX 1070 ab sofort günstiger

Peter Hryciuk

Nvidia hat mit der Einführung der GeForce GTX 1080 Ti den Preis für die GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 gesenkt. Das gilt nicht nur für die Founders Edition, sondern auch die Partner-Grafikkarten.

Nvidia GeForce GTX 1080.

Nvidia GeForce GTX 1080 und GTX 1070 günstiger zu haben

Nvidia bietet die leistungsstärkere Nvidia GeForce GTX 1080 Ti offiziell ab heute an und verlangt dafür in der Founders Edition stolze 819 Euro. Wer nicht so viel für eine Grafikkarte ausgeben möchte, kann auch zu den kleineren Modellen GeForce GTX 1080 oder GTX 1070 greifen. Nvidia hat die Preise auf der eigenen Webseite bereits gesenkt und die Partner-Grafikkarten mit anderen Kühlern und teilweise höheren Taktraten könnten im Einzelhandel auch bald günstiger werden. Wer also genau jetzt eine der beiden Pascal-Grafikkarten von Nvidia kaufen möchte, sollte die Preisentwicklung in diesen Tagen abwarten. Da könnte sich spürbar etwas tun.

Folgende Preise ruft Nvidia aktuell für die GeForce GTX 1080 und GTX 1070 auf:

  • GeForce GTX 1080 Founders Edition für 635 Euro statt 789 Euro
  • GeForce GTX 1080 Partnerkarten kosten nun nur noch 579 Euro
  • GeForce GTX 1070 Founders Edition für 459 Euro statt 499 Euro
  • GeForce GTX 1070 Partnerkarten bereits für um die 399 Euro

Nvidia GeForce GTX 1080 bei Amazon kaufen *

In den letzten Wochen gab es schon erste Rabatte für die Nvidia-Grafikkarten GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, sodass die Händler die bevorstehende Preissenkung teilweise schon durchgeführt haben, noch bevor das neue Spitzenmodell auf den Markt gekommen ist. Mit der Preissenkung durch den Hersteller könnten die Preise in den kommenden Wochen aber weiter fallen, sodass man sich eine der beiden High-End-Grafikkarten günstig in seinen Gaming-PC verbauen könnte.

Nvidia GeForce GTX 1080 Ti als neues Spitzenmodell

Ab heute gibt es dann auch die Nvidia GeForce GTX 1080 Ti mit etwa 35 Prozent mehr Leistung im Vergleich zur GeForce GTX 1080. Das Ti-Modell spielt etwas in der Region der Titan X, kostet aber natürlich erheblich weniger. Das könnte also eine günstigere Alternative sein, wenn man wirklich im absoluten Premiumsegment und High-End-Bereich agieren möchte. 819 Euro sind aber auch schon eine Stange Geld.

Quelle: Nvidia

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link