Das neue Apple Magic Keyboard ausprobiert (Video)

Sebastian Trepesch

Für Jahre lässt Apple seine Eingabegeräte unverändert. Jetzt gibt es eine neue Tastatur, das Apple Magic Keyboard. Wir zeigen es euch in einem Video:

Das neue Apple Magic Keyboard ausprobiert.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

-> Weitere Informationen zum Apple Magic Keyboard

Die Tasten wollte Apple möglichst stabil gestalten. Unterstützt wird das durch ein flacheres Design und einem überarbeiteten Scherenmechanismus: Er bewirkt ein  im Vergleich zum Vorgänger gleichmäßigeres Absenken der Taste, wenn man nur den Rand einer Taste erwischt. Der „Sound“ beim Tippen enthält übrigens weniger Höhen als bei dem Vorgänger – klingt somit meiner Ansicht nach angenehmer und hochwertiger. Die Buchstaben müssen weniger tief gedrückt werden – vermutlich Geschmacks- und Gewöhnungssache.

Am Keyboard-Layout sind die auffälligsten Änderungen des Apple Magic Keyboard die größere Links-/Rechts-Pfeile und die ausführlichere Beschriftung (z.B. „command“ statt „cmd“).

Außer der Tastatur hat Apple das Magic Trackpad 2 (siehe Video) und die Magic Mouse 2 vorgestellt. Die Eingabegeräte sind bereits im Handel gelistet:

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

* Werbung