Apple TV: 5. Generation mit schnellerer CPU angeblich kurz vor dem Produktionsstart

Holger Eilhard 11

Die 4. Generation des Apple TV steht noch nicht lange in den Regalen, da folgen Gerüchte, dass Apples Partner im Fernen Osten bereits kurz vor dem Produktionsstart eines neuen Modells mit neuer CPU stehen.

Apple TV: 5. Generation mit schnellerer CPU angeblich kurz vor dem Produktionsstart

Wie DigiTimes aus Lieferantenquellen in Taiwan erfahren haben will, soll die neue CPU dem kommenden Apple TV Beine machen. Die neue CPU soll es Apple ermöglichen der kleinen schwarzen Set-Top-Box „neue Funktionen“ beizubringen. Welche dies konkret sein soll, sagte DigiTimes nicht.

Die Test-Produktion, die unter anderem demonstrieren soll, dass die Wärmeabfuhr der neuen CPU wie gewünscht funktioniert, soll noch im Dezember starten. Die Massenfertigung durch Quanta Computer sei für das erste Quartal 2016 geplant.

Der Zeitraum zwischen der 4. und 5. Generation klingt kurz, man sollte allerdings daran erinnern, dass sich der aktuelle Apple TV angeblich mehrfach verspätet haben soll. Einige Gerüchte sprachen von einer Vorstellung im Rahmen der WWDC im Juni 2015.

Des Weiteren wäre es nicht das erste Mal, dass Apple sich nur wenig Zeit zwischen den Generationen gibt. Ähnliches war etwa beim iPad 3 zum iPad 4 zu beobachten. Beide Tablets wurden binnen 6 Monaten vorgestellt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung