Apple TV: Apple lehnt Applikation des Chaos Computer Clubs ab

Thomas Konrad 5

Für das neue Apple TV hatte der Chaos Computer Club (CCC) eine Applikation entwickelt. Anwender sollten damit CCC-Vorträge streamen können. Grund sind die Inhalte.

Apple TV: Apple lehnt Applikation des Chaos Computer Clubs ab
Bildquelle: Apple.

Das „Netflix vom CCC“ (via Peter Shaw) wollten Mitglieder des Computer-Clubs aus Frankfurt für Apples tvOS bereitstellen. Interessierte Anwender sollten sich Vorträge des Clubs in der Applikation — direkt auf ihrem Fernsehgerät — ansehen können. Doch daraus wurde nichts: Apple hat die Applikation abgelehnt, weil sie unter anderem zeige, wie man Apples Betriebssysteme hackt.

Die Vorträge sind im Netz frei zugänglich, lassen sich auch über die Youtube-App ansehen. Der direkte Zugriff ging Apple allerdings zu weit.

Die Vorträge beschäftigen sich unter anderem mit Sicherheitslücken der Bluetooth-Technik und dem sogenannten Jailbreak für Apple-Geräte.

Diese Vorträge wollte Apple nicht für seinen App Store freigeben:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link