Apple TV: Suchfunktion kann jetzt auch in Apps nach Inhalten suchen

Florian Matthey 5

Apple-TV-Entwickler können sich über eine wichtige Neuerung freuen: Apple hat offenbar die API für die Suchfunktion geöffnet. Wenn Benutzer also beispielsweise über Siri nach Inhalten suchen, zeigt ihnen das System auch entsprechende Apple TV-Apps an.

Einem Leser von AppleInsider ist aufgefallen, dass er, wenn er mit seinem Apple TV nach der Kindersendung „Curious George“ sucht, nicht mehr nur den iTunes Store und Netflix als Suchergebnisse sieht. Stattdessen zeigt ihm das tvOS auch die App PBS Kids des US-Fernsehsenders an.

Bisher gab es in den Suchergebnissen neben iTunes und Netflix nur Hulu, Showtime und HBO zu sehen – die Suchfunktion konnte nicht auf Inhalte von Apps weiterer Entwickler zugreifen. Vor dem Verkaufsstart des Apple TV hatte Apples CEO Tim Cook angekündigt, die entsprechenden Programmierschnittstellen beziehungsweise APIs für Drittentwickler öffnen zu wollen. Das hat Apple jetzt offenbar getan.

Apps für Apple TV im Video vorgestellt:

Apps für Apple TV.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung