Neues Apple TV erscheint Ende nächster Woche

Florian Matthey 10

Apple wird das neue Apple TV (4. Generation) schon Ende nächster Woche ausliefern – also knapp vor dem ursprünglich genannten „November“-Termin. Vorbestellungen werden bei Apple selbst ab Montag, dem 26. Oktober möglich sein.

Apples CEO Tim Cook verriet im Rahmen der Konferenz WSJDLive, dass die Auslieferung des Apple TV 4 – das offiziell weiterhin nur „Apple TV“ heißt – Ende nächster Woche beginnen wird. Ursprünglich hatte Apple nur verlauten lassen, dass das Gerät „im November“ erscheinen wird. Die Phase der Vorbestellungen wird bei dem Gerät recht kurz sein; sie beginnen am kommenden Montag, den 26. Oktober.

Tim Cook nannte das neue Apple TV im Rahmen der Konferenz „das Fundament eines neuartigen TV-Erlebnisses“. Die wichtigsten Neuerungen im Vergleich zum Vorgängermodell ist nicht die Integration eines schnelleren Prozessors – des Apple A8 –, sondern die Tatsache, dass das Gerät erstmals Apps von Drittentwicklern unterstützt und sich mit einer neuen Touchpad-Fernbedienung mit Siri-Integration bedienen lässt. Hinzu kommt die Unterstützung von Bluetooth-Controllern für Videospiele.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Streaming-Dienst Apple TV+: Mit diesen Shows will Apple Netflix schlagen

Apple TV: Bei Händlern schon jetzt vorbestellen

Das Apple TV lässt sich in Deutschland schon seit einigen Tagen bei diversen Händlern – aber nicht bei Apple selbst – vorbestellen. Seit Ende letzter Woche auch  bei autorisierten Händlern wie Cyberport und Arktis. Die Variante mit 32 Gigabyte Flash-Speicher kostet 179 Euro*, die mit 64 Gigabyte Flash-Speicher 239 Euro (Cyberport) bzw. 229 Euro (Arktis)*.

Apple TV vorbestellen – Informationen*

´

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung