tvOS 9.2 jetzt als sechste Beta erhältlich

Florian Matthey 3

Wenige Tage nach der sechsten Beta von iOS 9.3, watchOS 2.2 und OS X 10.11.4 hat Apple auch eine sechste Beta des tvOS 9.2 für Entwickler veröffentlicht. Neuerungen im Vergleich zur fünften Beta scheint es nicht mehr zu geben.

tvOS 9.2 jetzt als sechste Beta erhältlich

Bei Apple registrierte Entwickler können sich eine sechste Beta-Version des tvOS 9.2 herunterladen. Apple selbst nennt keine Neuerungen im Vergleich zur fünften Beta; bisher scheint auch kein Beta-Tester sichtbare Veränderungen entdeckt zu haben. Möglicherweise nähert sich die Beta-Phase ihrem Ende, so dass es bald ein offizielles Update geben wird.

Das tvOS 9.2 bringt zahlreiche Neuerungen – unter anderem wird das Apple TV Bluetooth-Tastaturen unterstützen, die Möglichkeit bieten, Apps im Home-Bildschirm in Ordner zu verschieben und die iCloud-Fotobibliothek unterstützen. Auch wird das Apple TV mit dem iPhone 6s aufgenommene Live Photos abspielen können. Hinzu kommt, dass Kunden Siri Dictation benutzen können, um in Dialogfeldern Text zu diktieren. Entwickler werden außerdem über MapKit Apples Kartenmaterial in ihre Apps integrieren können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung