Apple Watch Nike+ ab 28. Oktober im Handel: Die speziellen Eigenschaften

Sebastian Trepesch 3

In Zusammenarbeit mit Hermes und Nike bietet Apple die Apple Watch Series 2 in speziellen Versionen an. Jetzt hat Apple den Verkaufsstart der Apple Watch Nike+ für Ende Oktober angekündigt. Was zeichnet dieses Modell aus?

Apple Watch Nike+ ab 28. Oktober im Handel: Die speziellen Eigenschaften

Die Uhr selbst, die Hardware, entspricht eins zu eins der normalen Apple Watch Series 2. Mit GPS-Sensor und wasserdichtem Gehäuse eignet sie sich besser zum Sport als die Series 1 beziehungsweise erste Generation, siehe auch Apple Watch Series 2 im Test. Außerdem haben alle Modelle einen Herzfrequenzmesser, der – wie eine neue Studie aufzeigt – einer der besten dieser Geräteklasse ist.

Apple Watch Nike+: Unterschiede zur normalen Apple Watch

Was die Apple Watch Nike+ wirklich unterscheidet, ist das Armband, aber auch kleine Software-Anpassungen.

Software der Apple Watch Nike+: Apple verspricht exklusive Siri-Befehle, die den Sportler motivieren und erinnern wollen. Analoge und digitale Zifferblätter bieten direkten Zugriff auf die Nike+ Run Club-App. Die Anwendung selbst gibt es allerdings für alle iPhone-Besitzer im App Store zum Download.

Armband der Apple Watch Nike+: Das Sportarmband aus leichtem Fluorelastomer ist durchlöchert („mehrere Reihen formgepresster Perforationen“) für eine bessere Belüftung. Vier Looks sind verfügbar, die offiziellen Bezeichnungen: Black/Volt, Schwarz/Cool Gray, Flat Silver/Weiß und Flat Silver/Volt. Einzeln werden die Nike-Sportarmbänder nicht verkauft.

apple-watch-nike-eigenschaften

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Schlafüberwachung mit der Apple Watch: Mein Ratgeber für die Smartwatch.

Modelle, Preise, Verfügbarkeit der Apple Watch Nike+

Wie die normale Appel Watch gibt es das Nike-Modell in zwei Größen: 38 Millimeter für schlanke Armgelenke, 42 Millimeter für normale und kräftige Armgelenke. Das Gehäuse ist aus Aluminium.

Die Apple Watch Nike+ kann bereits vorbestellt werden, erhältlich ist sie ab 28. Oktober in den Apple Stores und bei Fachhändlern, gab der Hersteller heute bekannt. Die Preise entsprechen dem normalen Aluminium-Modell mit Sportarmband (ohne Löcher…): 419 Euro für das kleine, 449 Euro für das größere Modell.

Apple Watch Nike+ bei Media Markt ansehen *

Die Intention zur Zusammenarbeit mit Apple erklärt der Präsident der Nike Brand wie folgt: „Der Markt ist voll mit komplexen, schwer lesbaren Geräten, die persönliche Daten in den Vordergrund stellen“, sagt Trevor Edwards und lobt die Apple-Uhr: „Dieses hier stellt das Leben in den Mittelpunkt. Es ist ein leistungsstarkes Gerät mit einer einfachen Lösung – der perfekte Laufpartner.“

Quelle: Apple

Apple Watch Series 2 im Hands-On-Video.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung