Auf der COMPUTEX hat Asus das MeMo Pad FHD 10, ein 10-Zoll-Full-HD-Tablet mit Intel Atom CPU, vorgestellt. Zu dem interessanten Gerät gibt es auch schon ein erstes Hands-On-Video.

 

Asus MeMo Pad FHD 10 – Full-HD-Display und Intel CPU

Facts 

Das Asus MeMo Pad FHD 10 verfügt über ein 10-Zoll-IPS-Display, das mit sehr ordentlichen 1920 x 1200 Pixeln auflöst. Unter der Haube des Tablets, auf dem Android 4.2.2 mit leichten Anpassungen von Asus läuft, steckt ein Intel Atom Dualcore-Prozessor, der mit 1,6 Gigahertz pro Kern taktet.

ASUS-MeMo-Pad-FHD

Der Arbeitsspeicher beträgt 2 Gigabyte RAM, intern sind 16 oder 32 Gigabyte Speicher verbaut (erweiterbar durch micro-SD-Karten). Das MeMo Pad FHD 10 besitzt zwei Kameras - 5 Megapixel auf der Rück- und 1,2 Megapixel auf der Vorderseite.

Das 580 Gramm leichte Tablet verfügt weiterhin über WLAN und Bluetooth 4.0. Einen ersten Blick erlaubt ein Hands-On-Video der Mobilegeeks:

Quelle: Mobilegeeks.de

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Asus MeMo Pad FHD 10 – Full-HD-Display und Intel CPU von 3/5 basiert auf 8 Bewertungen.