Garmin Vivosmart HR – Weiterentwicklung auf hohem Niveau

Norman Volkmann

Mit der Vivosmart HR hat Garmin sein beliebtes Fitness-Armband in die nächste Runde geschickt. Mit langer Akkulaufzeit, hoher Genauigkeit und einem eigenen Pulsmesser bietet das Vivosmart HR eine deutliche Leistungssteigerung und mehr Smartwatch-Funktionen als sein Vorgänger.

Garmin Vivosmart HR bei Amazon kaufen *

Mit dem Garmin Vivosmart HR geht auch der US-amerikanische Hersteller den beliebten Weg vieler anderer in diesem Segment und integriert einen Pulsmesser am Handgelenk. Damit fällt der Brustgurt, den viele andere Geräte von Garmin bislang nutzten, weg.

Garmin Vivosmart HR: Große Ausstattung, kleines Fitness-Armband

Im Vergleich zum Vorgänger hat sich eine Menge getan. Das zuvor eher rudimentäre Display musste einem komplett überarbeiteten Touch-Display weichen, das nun dauerhaft eingeschaltet ist und edler wirkt. Smart Notifications zu eingehenden E-Mails, Anrufen oder Nachrichten werden dem Nutzer angezeigt und per Vibrationsalarm angekündigt. Musik vom Smartphone kann ebenfalls über das Display gesteuert werden. Daneben werden selbstverständlich fleißig Schritte gezählt. Durch einen integrierten barometrischen Höhenmessers werden zusätzlich auch Etagen mitgezählt – wer der Fitness zuliebe auf den Fahrstuhl verzichtet, dem kommt das Armband also entgegen.

Garmin Vivosmart HR Bildergalerie

Die Garmin Vivosmart denkt mit

Damit das Ziel des Unternehmens realisiert wird, und jeder Tag besser wird als der vorherige, werden euch von dem Vivosmart HR Tagesziele zugeordnet, die abhängig von euren bisherigen Fortschritten und somit auch erreichbar sind. So sollt ihr immer einen Schritt weiter kommen. Ein Inaktivitätsbalken erinnert euch stündlich daran, ein paar Schritte zu gehen und aktiv zu werden. Damit ihr einen Überblick über eure tägliche Kalorienbilanz bekommt, könnt ihr die App MyFitnessPal nutzen und diese mit der Garmin-App „Garmin Connect“ synchronisieren. Gleichzeitig seht ihr immer wie viele Kalorien ihr über den Tag verbrannt habt und ob der Schokoriegel zwischendrin vielleicht sogar noch im „Kalorien-Budget“ liegt.

Garmin Vivosmart HR – Clip

Vivosmart HR.

Garmin Vivosmart HR bei Amazon kaufen *

Garmin Connect™
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Garmin Connect™
Entwickler: Garmin
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link