Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Google TV

Jens Herforth

Google war anfangs nur eine Suchmaschine. Die beste Suchmaschine im Internet. Der Suchalgorithmus ist bis heute ein großes Geheimnis.

Irgendwann fing Google an zu expandieren, es folgen unzählige von Web-Applikationen, die das online-Leben leichter machen sollen. Wir nutzen die sehr praktische Anwendung „Google-Wave“ um Inhalte einfach und komfortabel abzustimmen. Doch Google wollte mehr.

Erst Google-Mail, dann Google Kalender, Google Docs und der Google Chrome Browser. Neben dem Google-Betriebssystem „Android“, dass für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets verwendet wird, folgt nun Google TV.

Bei Google TV wird Android als externes Gerät oder Betriebssystem installiert und spielt neben unzähligen Video- und Musikformaten auch Android-Apps ab. In unserem exklusiven Video wird ein Beispiel von Marvell vorgestellt.

Google TV wird optimierte Applikationen bieten, welche Videoinhalte einfach auf den Fernseher streamen. Sucht man z.B. das Musikvideo von Michael Jackson - Thriller, so wird einem direkt der Link zu Youtube geboten. Netflix oder Lovefilm, ein Amazon Ableger um DVD's online zu streamen, stellen somit eine einfache Lösung dar, um den Fernseher in den multimedialen Mittelpunkt zu stellen.

Zu den Kommentaren

Kommentare