iPad Air versus iPad 4 versus iPad 2 versus iPad mini

Sebastian Trepesch

Kommen wir nach Größe, Display und Kamera von iPad und iPad mini im Vergleich zu der Leistung, Speicher, weiteren Details und einem Fazit.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
15 Geschenkideen unter 10 Euro und unter 5 Euro: Darüber freuen sich Technik-Freunde.

Leistung und Speicher der iPads

Die älteren Modelle bietet Apple nur noch mit 16 Gigabyte Speicher an. Wer viele Apps, Videos und weitere Daten speichern will, dem wird das nicht ausreichen. Das Retina-iPad mini und iPad Air gibt es sogar mit 128 Euro. Gleich zum Preis: Die Differenz zur nächsthöheren Speichergröße beträgt nicht mehr 100 Euro wie bisher, sondern 90 Euro.

iPad mini iPad mini Retina iPad 2 iPad 4 iPad Air
Chip Dual-Core A5 A7 (64 Bit) und M7 Dual-Core A5 Dual-Core A6X A7 (64 Bit) und M7
Arbeitsspeicher 512 MB (noch unbekannt) 512 MB 1 GB (noch unbekannt)
Datenspeicher 16 GB (ab sofort) 16, 32, 64 oder 128 GB  16 GB (seit Herbst 2012) 16, 32, 64 oder 128 GB 16, 32, 64 oder 128 GB
Bewertung ** ***** ** **** *****

Die verbauten Prozessoren der neuen Modelle sind sehr leistungsfähig. Überraschend, dass Apple sogar das iPad mini 2 mit einem A7 plus Zweitprozessor M7 für die Sensoren ausgestattet hat.

 

 iPad-Vergleich: Gut zu wissen!

Die weitere Ausstattung ist bei allen Modellen gut – schon das iPad 2 bietet Beschleunigungssensor, Gyrosensor, GPS in der Cellular-Version und vieles mehr. Welche Unterschiede sind noch wissenswert?

iPad mini iPad mini Retina iPad 2 iPad 4 iPad Air
Sprachassistent Siri verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar
LTE (Cellular-Version) T-Mobile T-Mobile, o2, Vodafone T-Mobile T-Mobile, o2, Vodafone
Sim-Karte Nano-SIM Nano-SIM Micro-SIM Micro-SIM Nano-SIM
WiFi Zwei-Kanal Zwei-Kanal und MIMO Zwei-Kanal Zwei-Kanal Zwei-Kanal und MIMO
Bluetooth 4.0 4.0 2.1 + EDGE 4.0 4.0
Anschluss Lightning Lightning 30-polig Lightning Lightning
Farben (Rückseite) Spacegrau, Silber (geändert!) Spacegrau, Silber Schwarz, Weiß Schwarz, Weiß Spacegrau, Silber
Bewertung *** **** * *** ****

Als Batterielaufzeit gibt der Hersteller bei allen iPads 10 Stunden für Surfen im Web, Video- oder Musikwiedergabe an. Der Energieverbrauch der verschiedenen Modelle ist zwar unterschiedlich, die jeweilige Akkugröße gleicht das aber wieder aus.

Der 30-polige Anschluss ist ein Auslaufmodell, Lightning ist leistungsfähiger und praktischer. Dafür gibt es aktuell noch mehr (und günstigeres) Zubehör für den alten Steckplatz.

 

Preise und Fazit

iPad 2 und iPad mini sind gestern günstiger geworden. Der Einstiegspreis für das neue iPad mini mit Retina Display liegt dafür höher als bisher bei der ersten Generation.

iPad mini iPad mini Retina iPad 2 iPad 4 iPad Air
WiFi mit 16 / 32/ 64 / 128 GB Speicher 289 / - / - / - € 389 / 479 / 569 / 659 € 379 / - / - / - € (Auslaufmodell) 479 / 569 / 659 / 759 €
Cellular mit 16 / 32/ 64 / 128 GB Speicher 409 / - / - / - € 509 / 599 / 689 / 779 € 499 / - / - / - € (Auslaufmodell) 599 / 689 / 779 / 869 €
Verfügbar ab Ende November sofort  (Auslaufangebote)

Erst Tests können die Qualität der neuen iPads endgültig bestätigen. Angesichts der technischen Daten sieht es aber so aus, dass sowohl die alten, als auch die neuen iPads ein gutes Preisleistungsverhältnis bieten. Wer ein leistungsfähiges Modell will, greift zum Beispiel . Sparfüchse werden mit dem .

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung